Abo
15.04.2010 / 12:15

Video

Arbeiten mit iWork am iPad - Test

Apples Büroprogrammsammlung iWork gibt es auch für das iPad. Gegenüber der Mac-Version ist die iPad-Version - bestehend aus der Textverarbeitung Pages, der Tabellenkalkulation Numbers und dem Präsentationsprogramm Keynote - abgespeckt worden. Ob sie dennoch zum Arbeiten taugt, zeigt der Golem.de-Test.

Arbeiten mit iWork am iPad - Test

Video: Arbeiten mit iWork am iPad - Test (2:05)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

dubidum 28. Apr 2010

Schön gemacht, aber mit dem flotten Schnitt sieht es mehr wie ein Werbevideo aus ;-)


Verwandte Artikel

  1. Bürosoftware: Apple iWork unterstützt Force Touch und El Capitan

  2. Streit mit Apple: Xiaomis Tablet darf in Europa nicht Mi Pad heißen

  3. Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei

  4. Massenhaft Kritik: Apple beraubt Bürosuite iWork vieler Funktionen

  5. Apple: Numbers-Update verärgert Nutzer

Verwandte Themen

  1. Apple
  2. Apple Keynote
  3. Cloud Computing
  4. iPad
  5. iWork
  6. Mobil
  7. Tablet
  8. Test
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  2. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Stuttgart
  3. HAGEMEYER Deutschland GmbH & Co. KG, München
  4. UTILITY PARTNERS GmbH, Raum Stuttgart

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige