Abo
21.05.2009 / 11:31

Video

Mozilla Labs Jetpack - Screencast

Mit Jetpack sollen sich neuartige Erweiterungen für Firefox entwickeln lassen. Dabei werden für die Programmierung von Jetpack-Erweiterungen nur HTML- und JavaScript-Kenntnisse benötigt. Sie lassen sich ohne einen Neustart des Browsers ein- oder ausschalten.

Mozilla Labs Jetpack - Screencast

Video: Mozilla Labs Jetpack - Screencast (8:33)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 234
  3. 640 x 469

Teilen

Verwandte Artikel

  1. Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?

  2. TogetherJS: Zusammenarbeit auf allen Seiten

  3. Mozilla: Firefox 54 bringt "komplette Multi-Prozess-Architektur"

  4. Massive Health: Aza Raskin verlässt Mozilla

  5. Microsoft Edge: Portierwerkzeug für Chrome-Erweiterungen in Arbeit

Verwandte Themen

  1. Aza Raskin
  2. Browser
  3. Firefox
  4. Mozilla
  5. Open Source
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. TARGIS GmbH, Oldenburg
  2. Fachhochschule Münster, Münster
  3. Faurecia Emissions Control Technologies, Germany GmbH, Augsburg
  4. EAE Engineering Automation Electronics GmbH, Ahrensburg bei Hamburg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige