Abo
10.07.2008 / 14:45

Video

WebAnywhere - Interview mit Jeff Bigham

Golem.de im Gespräch mit dem Entwickler des Online-Screen-Readers WebAnywhere. WebAnywhere ist ein webbasierter Screen Reader, der Blinden und Sehbehinderten den Internetzugang von jedem beliebigen Rechner ermöglichen soll.

WebAnywhere - Interview mit Jeff Bigham

Video: WebAnywhere - Interview mit Jeff Bigham (5:15)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Verwandte Artikel

  1. Interview: Assistenzsystem für Blinde wandert ins Internet

  2. Forscherpreis für Energiesparsystem

  3. Microsoft: Zusatzpaket bringt wichtige Windows-Funktionen für .Net Core

  4. Seeing AI: Microsoft-App liest Umgebung für Blinde vor

Verwandte Themen

  1. SDR
  2. Software
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. ORSAY GmbH, Willstätt, zwischen Freiburg / Karlsruhe
  4. Rentschler Biotechnologie GmbH, Laupheim

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige