Abo
25.02.2010 / 12:23

Video

Metro 2033 - Vorschau

Eine Fahrkarte allein reicht nicht aus, um in den Tunneln der Moskauer U-Bahn zu ├╝berleben - jedenfalls nicht im Ego-Shooter Metro 2033. Golem.de hat stattdessen schwere Waffen in die Hand genommen und eine Betaversion des auch technisch interessanten Programms angespielt.

Metro 2033 - Vorschau

Video: Metro 2033 - Vorschau (2:15)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

MIchaelBallacks... 26. Feb 2010

den kommentator hats ja quasi vom stuhl gerissen, war das nun alles ironisch gemeint ? help


Verwandte Artikel

  1. Spieletest: Metro 2033 - Ballern für Literaten

  2. 4A Games: Metro-Actionspiele jetzt nativ für Linux

  3. AAA-Indie-Games: Mit kleinen Spielen Großes machen

  4. Metro Redux: U-Bahn-Action mit neuen Effekten auch für Xbox One und PS4

  5. The Collection: Bioshock-Spiele werden technisch überarbeitet

Verwandte Themen

  1. Games
  2. Metro
  3. Spieletest
  4. Stalker
  5. THQ
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Hamburg
  2. Amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH, Hamburg
  3. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Möns­heim bei Weiss­ach

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige