25.02.2010 / 12:23

Video

Metro 2033 - Vorschau

Eine Fahrkarte allein reicht nicht aus, um in den Tunneln der Moskauer U-Bahn zu überleben - jedenfalls nicht im Ego-Shooter Metro 2033. Golem.de hat stattdessen schwere Waffen in die Hand genommen und eine Betaversion des auch technisch interessanten Programms angespielt.

 

Video: Metro 2033 - Vorschau (2:15)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

MIchaelBallacks... 26. Feb 2010

den kommentator hats ja quasi vom stuhl gerissen, war das nun alles ironisch gemeint ? help

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Spieletest: Metro 2033 - Ballern für Literaten

  2. Metro Redux: U-Bahn-Action mit neuen Effekten auch für Xbox One und PS4

  3. THQ: Gearbox kauft Homeworld-Rechte

  4. 4A Games: Metro Redux erscheint für PS4 und Xbox One

  5. Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief

Verwandte Themen

  1. Games
  2. Metro
  3. Spieletest
  4. Stalker
  5. THQ