Abo
23.11.2009 / 09:10

Video

Opera Unite Instant Sharing

Der norwegische Browserhersteller hat seinen Browser Opera in der Version 10.10 veröffentlicht. Mit dabei ist Opera Unite, ein Dienst, mit dem Opera das Client-Server-Paradigma aufbrechen und jeden Browser zum Server machen will, um beispielsweise große Mengen an Fotos in kurzer Zeit mit anderen auszutauschen.

Opera Unite Instant Sharing

Video: Opera Unite Instant Sharing (0:51)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Opera 10.10 mit Opera Unite ist fertig

  2. Browsererweiterungen: Opera stellt Unite und Widgets ein

  3. Android: Opera Max wird eingestellt

Verwandte Themen

  1. Browser
  2. Opera
  3. Opera10
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, Düsseldorf
  2. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige