Abo
12.11.2009 / 15:08

Video

Opensuse 11.2 - Test

Insgesamt hinterlässt Opensuse 11.2 einen sehr guten Eindruck. Die Entwickler haben auf mehr Stabilität gesetzt und weniger Innovationen forciert, was der Distribution insgesamt gut tut. Der KDE-Desktop bietet zwar oberflächlich wenig Neues, macht aber aufgrund der endlich erlangten Stabilität mehr Spaß beim täglichen Einsatz.

Opensuse 11.2 - Test

Video: Opensuse 11.2 - Test (2:39)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Linux-Distributionen: Lebenszyklus von Opensuse 11.2 fast zu Ende

  2. Linux-Desktops: Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  3. Tuxedo: Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

  4. Linux-Distribution: Opensuse Leap 42.3 baut Langzeitpflege aus

Verwandte Themen

  1. Linux
  2. Linux-Distribution
  3. Mandriva
  4. Open Source
  5. Suse
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  2. Basler AG, Ahrensburg
  3. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige