Abo

Video: iOS-5-Sicherheitslücke auf dem iPad 2

Golem.de zeigt, wie sich die Codesperre im iPad 2 mit Hilfe des Smartcovers oder eines anderen magnetischen Objekts aushebeln lässt. Damit stehen der Homescreen oder die zuletzt genutzte Anwendung eingeschränkt zu Verfügung. Auf dem Homescreen und benachbarten Fenstern ist ein Verschieben und Löschen Applikationen möglich, aber kein Öffnen von Apps.

Video veröffentlicht am
iOS-5-Sicherheitslücke auf dem iPad 2
Folgen Sie uns