Abo
03.08.2010 / 09:57

Video

Dragon Dictation und Search

Mit der iPhone-App Dragon Dictation können Anwender auf ihrem mobilen Apple-Gerät eine Spracherkennung installieren. Die Software nimmt den gesprochenen Text auf, schickt die Tondatei an den Hersteller und erhält den Text zurück. Der kann dann in beliebigen Anwendungen weiterverarbeitet werden. Mit Dragon Search kann mit Spracheingaben gesucht werden.

Dragon Dictation und Search

Video: Dragon Dictation und Search (2:03)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Dragon Dictation: Kostenlose Spracherkennung fürs iPad und iPhone

  2. Deep Speech und Common Voice: Mozilla bringt freie Spracherkennung für alle

  3. Geplante Obsoleszenz: Italien ermittelt gegen Apple und Samsung

  4. Apple-Fehler: Kurzfristig Downgrades bis zurück zu iOS 6 möglich

Verwandte Themen

  1. iPad
  2. iPhone
  3. Mobil
  4. Spracherkennung
  5. Tablet
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. NetApp Deutschland GmbH, Neu-Isenburg
  3. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  4. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de