Abo
07.12.2010 / 14:59

Video

Deep Sea von Futuremark aus 3DMark11

Deep Sea von Futuremark nimmt den Betrachter mit auf den Meeresgrund. Dort inspiziert er unter anderem ein gesunkenes U-Boot.

Deep Sea von Futuremark aus 3DMark11

Video: Deep Sea von Futuremark aus 3DMark11 (2:25)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Futuremark 3DMark: Time Spy Extreme unterstützt 4K und AVX512

  2. Valve: Steam hat jetzt auch eine Softwarerubrik

  3. Futuremark: Der PCMark 10 ist schneller und umfangreicher

  4. Spaceborne Computer: HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

Verwandte Themen

  1. 3DMark
  2. Benchmark
  3. Futuremark
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  3. andagon GmbH, Köln
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige