Abo
08.03.2010 / 12:15

Video

Open Pandora - Vorstellung auf der Cebit 2010 von Michael Mrozek

Ein kleines Start-up-Unternehmen arbeitet derzeit am Linux-Spielehandheld Open Pandora mit schneller CPU, 3D-Beschleunigung, 4,3-Zoll-LCD, WLAN, Tastatur und USB-Schnittstelle. Das Gerät ist inzwischen fertiggestellt und wurde auf der Cebit 2010 Golem.de vorgestellt.

Open Pandora - Vorstellung auf der Cebit 2010 von Michael Mrozek

Video: Open Pandora - Vorstellung auf der Cebit 2010 von Michael Mrozek (8:14)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Pyra-Handheld: Open-Pandora-Nachfolger kann in Produktion gehen

  2. Tablet-Projekt: Jolla will Lizenzeinnahmen für Entschädigungen nutzen

  3. JXD S192-RK: Spiele-Handheld mit Android kostet 320 Euro

  4. DSL: Telefónica wird die Marke Alice aufgeben

  5. Memory Card: Speicherkarten der PS Vita werden knapp und teuer

Verwandte Themen

  1. Cebit 2010
  2. Games
  3. Linux
  4. Mandriva
  5. Mobil
  6. Open Source
  7. Pandora
  8. Spielehandheld
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. VSA GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige