Abo
13.07.2011 / 10:52

Video

Biometrische Gesichtserkennung mit Hilfe des iPhones und Moris

Strafverfolgungsbehörden beginnen ab September 2011 mit dem breiteren Einsatz von biometrischer Gesichtserkennung mit Hilfe des iPhones.

Biometrische Gesichtserkennung mit Hilfe des iPhones und Moris

Video: Biometrische Gesichtserkennung mit Hilfe des iPhones und Moris (1:51)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Biometrie: Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  2. Gesichtserkennung: Programmierer veröffentlicht Bilder aus Tinder auf Kaggle

  3. iPhone-basiert: US-Polizei setzt Gesichtserkennung breit ein

Verwandte Themen

  1. Biometrie
  2. Gesichtserkennung
  3. Security
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. equensWorldline GmbH, Aachen
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Leipzig
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. Experis GmbH, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige