Abo
12.06.2014 / 12:09

Video

Sigma DP2 Quattro (Herstellervideo)

Sigma hat mit der DP2 Quattro eine Digitalkamera mit dem Foveon-X3- Schichtsensor vorgestellt, der anstatt mehrerer nebeneinanderliegenden Schichten drei ├╝bereinanderliegende Sensorelemente besitzt, um mit jedem Pixel alle drei Grundfarben aufzuzeichnen.

Sigma DP2 Quattro (Herstellervideo)

Video: Sigma DP2 Quattro (Herstellervideo) (1:50)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Foveon-Schichtsensor: Sigmas einzigartige DP2 Quattro soll 1.000 US-Dollar kosten

  2. Sigma sd Quattro: Zwei spiegellose Systemkameras mit Foveon-Sensor

  3. Sigma DP0 Quattro: Ein Sensor, drei Schichten und 14 mm

  4. Sigma DP2 Quattro: Neuer Foveon-Schichtsensor mit höherer Auflösung

Verwandte Themen

  1. Sigma
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Technische Universität Hamburg, Hamburg
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  3. netzeffekt GmbH, München
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige