Abo
12.06.2014 / 12:09

Video

Sigma DP2 Quattro (Herstellervideo)

Sigma hat mit der DP2 Quattro eine Digitalkamera mit dem Foveon-X3- Schichtsensor vorgestellt, der anstatt mehrerer nebeneinanderliegenden Schichten drei ├╝bereinanderliegende Sensorelemente besitzt, um mit jedem Pixel alle drei Grundfarben aufzuzeichnen.

Sigma DP2 Quattro (Herstellervideo)

Video: Sigma DP2 Quattro (Herstellervideo) (1:50)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Foveon-Schichtsensor: Sigmas einzigartige DP2 Quattro soll 1.000 US-Dollar kosten

  2. Sigma sd Quattro: Zwei spiegellose Systemkameras mit Foveon-Sensor

  3. Sigma DP0 Quattro: Ein Sensor, drei Schichten und 14 mm

  4. Sigma DP2 Quattro: Neuer Foveon-Schichtsensor mit höherer Auflösung

Verwandte Themen

  1. Sigma
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  2. text2net GmbH, Bonn
  3. mps public solutions gmbh, Koblenz, Oberessendorf bei Biberach oder Bissendorf bei Osnabrück
  4. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte, deutschlandweit

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige