Abo
12.08.2010 / 09:15

Video

Google zeigt Autofill in Chrome 6

Auch Chrome kann künftig Webformulare automatisch ausfüllen. Chrome speichert dabei mehrere Adressen ab und bietet diese zur Auswahl in einer Drop-Down-Box an. Auch Daten von Kreditkarten kann Chrome speichern, setzt dazu aber eine explizite Zustimmung vom Nutzer voraus.

Google zeigt Autofill in Chrome 6

Video: Google zeigt Autofill in Chrome 6 (1:42)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Chrome-6-Beta: Googles Browser wird schneller und bekommt neue Funktionen

  2. Chrome 6: Patch schließt zehn Sicherheitslücken

  3. Spectre und Meltdown: Browserhersteller patchen gegen Sidechannel-Angriff

  4. Browser: Autofill-Funktion ermöglicht begrenztes Phishing

  5. Windows 10 Insider Preview: Timeline stellt vergangene Sitzungen wieder her

Verwandte Themen

  1. Browser
  2. Chrome
  3. Google
  4. Wearable
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz
  3. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants, Großraum Düsseldorf
  4. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de