Abo
12.10.2008 / 16:59

Video

OpenOffice.org 3.0 - Die Neuerungen im Detail

Die freie Office-Suite OpenOffice.org läuft in der Version 3.0 erstmals nativ unter MacOS X, unterstützt das Office-Dateiformat ODF 1.2 und kann Dateien aus Microsoft Office 2007 ebenso lesen und schreiben wie PDF-Dateien.

OpenOffice.org 3.0 - Die Neuerungen im Detail

Video: OpenOffice.org 3.0 - Die Neuerungen im Detail (1:42)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Verwandte Artikel

  1. OxygenOffice Professional in neuer Version

  2. Freie Büroanwendungen: Openoffice.org 3.4.1 mit ersten Anpassungen für Windows 8

  3. Helsinki: Openoffice.org teurer als proprietäre Lösung

  4. Microsoft: Preise für Office 2013 und Office 365

  5. Dokumentenverwaltung O3Spaces 3.0 erschienen

Verwandte Themen

  1. Office-Suite
  2. Open Source
  3. Openoffice
Anzeige
Stellenmarkt
  1. ISI Management Consulting GmbH, Düsseldorf
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. GoDaddy, Ismaning
  4. msg DAVID GmbH, Braunschweig

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de