Abo
12.03.2014 / 11:07

Video

Pono Music - High-End-Audioplayer für unterwegs

Mit Pono wollen Musiker Neil Young und seine Mitstreiter einen Audioplayer auf den Markt bringen, der auch extrem fein digitalisierte Musik mit bis zu 9.216 KBit/s (192 kHz/24 Bit) im Flac-Format abspielen kann. Ein eigener Musikladen im Netz soll die Besitzer mit neuer Musik versorgen. Der Player kann außerdem gängige Formate wie MP3 und AAC abspielen und kostet 300 bis 400 US-Dollar.

Pono Music - High-End-Audioplayer für unterwegs

Video: Pono Music - High-End-Audioplayer für unterwegs (11:47)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Neil Young: Godfather of Grunge will nicht mehr streamen

  2. Highres-Player: Neil Youngs Pono kommt in den Handel

  3. Pono: Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter

  4. Neil Youngs Musikplayer: Pono erzielt über 5 Millionen US-Dollar bei Kickstarter

  5. Neil Youngs Pono: Flac-Musikspieler innerhalb eines Tages finanziert

Verwandte Themen

  1. Audio
  2. Audio/Video
  3. Crowdfunding
  4. Kickstarter
  5. MP3
  6. Musik
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. ARBURG GmbH + Co KG, Loßburg
  4. Springer Nature, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige