Abo
21.03.2014 / 02:33

Video

King's Assembly - Maus, Tastatur, Joystick vereint

Mit dem King's Assembly hat der Entwickler gleich drei Eingabegeräte miteinander vereint. Die beiden prankenähnlichen Geräte beinhalten Tastaturen, Lasermäuse und einen kleinen Joystick. So müssen die Hände nicht mehr zwischen den einzelnen Geräten auf dem Schreibtisch hin- und herwechseln. Über Kickstarter wird das Projekt finanziert.

King's Assembly - Maus, Tastatur, Joystick vereint

Video: King's Assembly - Maus, Tastatur, Joystick vereint (2:43)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. King's Assembly: Pranken ersetzen Maus, Tastatur und Joystick

  2. Pixart-Sensor: Die Leadr ist Roccats neue High-End-Funkmaus

  3. Surface Ergonomische Tastatur im Test: Eins werden mit Microsofts Tastatur

  4. GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz

  5. Microsoft: Xbox-Controller mit größerer Reichweite angekündigt

Verwandte Themen

  1. Crowdfunding
  2. Eingabegerät
  3. Kickstarter
  4. Maus
  5. Tastatur
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Chemnitz
  2. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  3. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  4. I.T.E.N.O.S. International Telecom Network Operation Services GmbH, Bonn

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige