1. Seiten: 
  2. 1

Videos zum Thema Wetab

  1. WeTab OS 2.1.1 - Test

    WeTab OS 2.1.1 - Test

    Golem hat sich das WeTab mit WeTabOS 2.1.1 angesehen. Auch mit der aktuellen Version läuft das Gerät nicht so rund wie erwartet.

  2. WeTab - Test

    WeTab - Test

    Im ausführlichen Test von Golem.de offenbart das WeTab deutliche Schwächen.

  3. WeTab - Ersteindruck von Golem.de

    WeTab - Ersteindruck von Golem.de

    Das Wetab von den Firmen Neofonie und 4tiitoo wird bereits ausgeliefert. Golem.de hat einen ersten Blick auf das fertige Gerät geworfen. Die Software ist allerdings noch nicht fertig. Erst mit Updates wird das Meego-Tablet beispielsweise Multitouch beherrschen.

  1. WeTab - neue Oberfläche und Veränderungen

    WeTab - neue Oberfläche und Veränderungen

    Fast zeitgleich stellt die WeTab GmbH ihr WeTab sowohl in Berlin als auch in San Francisco auf dem IDF vor. Golem.de zeigt die Anpassungen, nachdem man auf das Betriebssystem Meego gewechselt hat.

  2. Technisat Multyvision Isio - Trailer von der Ifa 2010

    Technisat Multyvision Isio - Trailer von der Ifa 2010

    Der Multyvision-Fernseher von Technisat verbindet sich auch mit dem Internet und enthält den Atom-Chip CE4100 von Intel.

  3. Helmut Hoffer von Ankershoffen im Interview zum WeTab auf dem Linuxtag 2010 Berlin

    Helmut Hoffer von Ankershoffen im Interview zum WeTab auf dem Linuxtag 2010 Berlin

    Im Interview verrät Helmut Hoffer von Ankershoffen auf dem Linuxtag 2010 in Berlin, wie es zu dem Fauxpas auf der Pressekonferenz am 12. April in Berlin kam, bei der nur ein präpariertes Gerät gezeigt werden konnte.

  4. WeTab - erster Eindruck und kurze Demonstration auf dem Linuxtag 2010

    WeTab - erster Eindruck und kurze Demonstration auf dem Linuxtag 2010

    Helmut Hoffer von Ankershoffen zeigt das WeTab. Es macht insgesamt einen durchdachten Eindruck, allein die festgepinnte Werbung stört.

  5. WePad WeTab - Vorstellung in Berlin

    WePad WeTab - Vorstellung in Berlin

    4tiitoo und Neofonie haben gemeinsam in Berlin das WePad vorgestellt. Das Internettablet wurde als Prototyp gezeigt. Es soll im Sommer unter dem neuen Namen WeTab auf den Markt kommen.

  1. Seiten: 
  2. 1
Folgen Sie uns