1. Seiten: 
  2. 1
  3. 2

Videos zum Thema Scanner

  1. Epson DS-30000 - Trailer zum Scanner

    Epson DS-30000 - Trailer zum Scanner

    Der DS-30000 ist ein Scanner für Büros, in denen viel schnell eingescannt werden muss. Das Gerät schafft nämlich etwa 70 Blatt in der Minute - im A3-Format.

  2. Datenbasierte Archäologie im DAI

    Datenbasierte Archäologie im DAI

    Idai World ist ein System, um archäologische Daten aufzubereiten und online zugänglich zu machen. Benjamin Ducke vom Deutschen Archäologischen Institut stellt es vor.

  3. Proglove Scanhandschuh ausprobiert

    Proglove Scanhandschuh ausprobiert

    Der Mark II von Proglove ist ein Barcode-Scanner, den sich Nutzer um die Hand schnallen können. Das Gerät ist klein und sehr leicht - wir haben es nach wenigen Minuten schon nicht mehr bemerkt.

  1. Volumetrisches Studio von Intel - Trailer

    Volumetrisches Studio von Intel - Trailer

    Intel hat in Los Angels ein volumetrisches Studio aufgebaut. Das Video stellt das Projekt vor.

  2. Volumetric VR Ein Ganzes Leben (Making Of) - Ufa

    Volumetric VR Ein Ganzes Leben (Making Of) - Ufa

    Ein ganzes Leben ist ein begehbarer Film, den das Filmunternehmen Ufa zusammen mit dem Fraunhofer HHI produziert hat. In dem Video erklären die Beteiligten, wie das vor sich ging.

  3. Besuch im volumetrischen Studio - Bericht

    Besuch im volumetrischen Studio - Bericht

    Das Fraunhofer HHI in Berlin hat eines der ersten volumetrischen Studios in Europa eingerichtet. In dem Studio werden Schauspieler in 3D aufgenommen, für Filme oder VR-Szenarien. Wir haben das Studio besucht.

  4. Volucap volumetrisches Studio (Firmenvideo)

    Volucap volumetrisches Studio (Firmenvideo)

    Im volumetrischen Studio können Personen von allen Seiten in Lebensgröße abgefilmt werden, um sie später in virtuelle Umgebungen einzufügen.

  1. HP Laserjetpro M15w - Herstellervideo

    HP Laserjetpro M15w - Herstellervideo

    Der HP Laserjet Pro M15w ist ein Lasedrucker im recht klein gehaltenen Gehäuse.

  2. Gemalto Kontaktlos bezahlen mit Fingerabdruck

    Gemalto Kontaktlos bezahlen mit Fingerabdruck

    Gemalto testet eine Kreditkarte mit Biometriksensor und Magnetstreifen in einem.

  3. 20 Jahre Kaspersky (Firmenvideo)

    20 Jahre Kaspersky (Firmenvideo)

    Kaspersky feiert sein 20-jähriges Jubiläum.

  4. Fujitsu Lifebook U937 - Test

    Fujitsu Lifebook U937 - Test

    Das Fujitsu Lifebook U937 ist ein sehr leichtes Business-Notebook mit vielen Anschlüssen, einem schönen Gehäuse und einer innovativen Anmeldetechnik. Trotzdem erkennen wir aber ein paar Makel in unserem Test.

  5. 3D-Scanner Dagubert - angesehen

    3D-Scanner Dagubert - angesehen

    Dagubert ist ein Fotoautomat, der 3D-Scans von Menschen erstellt. Wir haben uns den Körperscanner auf der Photokina 2016 in Köln angeschaut.

  6. Palmsecure im Zahlungswesen angesehen (MWC 2016)

    Palmsecure im Zahlungswesen angesehen (MWC 2016)

    Fujitsu zeigt auf dem Mobile World Congress 2016 seinen Venenscanner Palmsecure für das Abheben von Geld und das Bezahlen ohne Kreditkarte. Nach Tests in Japan sollen bald Versuche in Europa folgen.

  7. Schlaglocherkennung von Jaguar Land Rover (Herstellervideo)

    Schlaglocherkennung von Jaguar Land Rover (Herstellervideo)

    Jaguar Land Rover hat ein System entwickelt, das Schlaglöcher und andere Hindernisse beim Überfahren kartografiert. Künftig kann es auch vorausschauen und die Daten mit anderen Fahrzeugen, aber auch mit den Behörden teilen.

  8. Genican (Herstellervideo)

    Genican (Herstellervideo)

    Genican ist ein Barcode-Scanner für den Mülleimer, der ans Internet angeschlossen ist und Einkaufslisten anhand der weggeworfenen Verkaufsverpackungen erstellt. Mit einer Spracherkennung sollen auch andere Produkte auf die Liste gesetzt werden können.

  9. Venenscanner im Fujitsu U904 angesehen

    Venenscanner im Fujitsu U904 angesehen

    Fujitsu präsentiert auf der Cebit 2014 in Hannover einen Venenscanner zum Freischalten des Ultrabooks U904.

  1. ID-Palm Retail - Venenscanner für den Handel

    ID-Palm Retail - Venenscanner für den Handel

    ID-Palm ist ein biometrisches Erkennungssystem, das als Merkmal das Muster der Venen in der Hand nutzt. Eine Apotheke in Wien testet das System.

  2. Project Tango - Googles Mapping-Telefon

    Project Tango - Googles Mapping-Telefon

    Google stellt das "Project Tango" vor. Ein Smartphone mit mehreren zahlreichen Sensoren und Bildprozessoren kann die Welt als 3D-Modell darstellen. 200 Prototypen des Geräts verteilt das Unternehmen an Entwickler.

  3. Peachy Printer - Trailer (Kickstarter)

    Peachy Printer - Trailer (Kickstarter)

    Der Peachy Printer ist nach Aussagen des Entwicklers der kleinste und günstigste 3D-Drucker der Welt. In dem Video wird das Gerät vorgestellt.

  4. Funktion des Peachy Printers

    Funktion des Peachy Printers

    Der Peachy Printer ist ein 3D-Drucker, der per Fotolithographie Gegenstände aus einem Flüssigharz aufbaut. Das Video erklärt, wie das Gerät funktioniert.

  5. Structure Sensor - 3D-Scanner für das iPad

    Structure Sensor - 3D-Scanner für das iPad

    Der Structure Sensor macht aus dem iPad einen 3D-Scanner. In den Video stellt Hersteller Occiptial das System vor.

  6. Charlie Romer zeigt Matrix Shot 1.0

    Charlie Romer zeigt Matrix Shot 1.0

    Charlie Romer hat sich mit Hilfe eines Arduino-Controllers und einer DSLR sowie Bauteilen aus einem alten Tintenstrahldrucker einen Scanner zusammengebaut, der Bilder mit Gigapixel-Auflösung aufnimmt.

  7. Fabtotum - Trailer (Indiegogo)

    Fabtotum - Trailer (Indiegogo)

    Der Fabtotum Personal Fabricator ist ein 3D-Multifunktionsgerät: Er ist 3D-Drucker, 3D-Scanner und CNC-Fräse in einem.

  8. Desktop-3D-Scanner Digitizer - Makerbot

    Desktop-3D-Scanner Digitizer - Makerbot

    Der 3D-Druckerhersteller Makerbot erweitert seine Produktpalette um einen 3D-Scanner. Makerbot-Gründer Bre Pettis stellt das Gerät vor.

  9. Photon - 3D-Scanner für den Schreibtisch (Indiegogo)

    Photon - 3D-Scanner für den Schreibtisch (Indiegogo)

    Photon heißt der 3D-Scanner für den Schreibtisch, der Gegenstände bis zur Größe einer kleinen Getränkedose einlesen kann. Er soll nicht nur für Besitzer von 3D-Druckern, sondern auch für alle interessant sein, die 3D-Modelle am Rechner verarbeiten wollen. Die Finanzierung des rund 580 Euro teuren Geräts erfolgt über Indiegogo.

[nächste Seite]

  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 2
Folgen Sie uns