1. Seiten: 
  2. 1

Videos zum Thema Onlive

  1. Nvidia zeigt Beispiele von VGX (GTC 2012)

    Nvidia zeigt Beispiele von VGX (GTC 2012)

    Nvidia hat auf der GTC 2012 Anwendungsbeispiele für die neue Marke VGX gezeigt. Dabei werden Videos und 3D-Animationen mit herkömmlicher VDI und mit Nvidias VGX nebeneinander gezeigt.

  2. Onlive Mobile

    Onlive Mobile

    Der Spiele-Streaming-Dienst Onlive ist ab sofort auch auf einer Reihe von Tablets und Smartphones vertreten.

  3. Onlive und die Zukunft von Gaming

    Onlive und die Zukunft von Gaming

    Steve Perlman, Chef des Spiele-Streaming-Anbieters Onlive, spricht über die Entwicklung seines Unternehmens und über die Zukunft von Spielen.

  1. From Dust - Trailer (Launch)

    From Dust - Trailer (Launch)

    Ubisoft zeigt anlässlich der Veröffentlichung von From Dust einen Launch-Trailer mit Gameplay-Szenen aus dem Götterspiel. Der Titel ist bei Ubisoft Montpellier entstanden und wird zum Herunterladen für Xbox 360, Playstation 3 und PCs angeboten.

  2. From Dust - Entwicklertagebuch (Gameplay)

    From Dust - Entwicklertagebuch (Gameplay)

    Ubisofts Götterspiel From Dust weckt auch mit dem dritten Entwicklertagebuch Erinnerungen an Peter Molyneux' Klassiker Populous. Das Spiel soll am 21. Juli 2011 für Xbox Live Arcade, den Playstation Store und Steam erscheinen. Über Onlive ist es außerdem auf iOS-Geräten spielbar.

  3. From Dust - Trailer (Gameplay, E3 2011)

    From Dust - Trailer (Gameplay, E3 2011)

    From Dust soll das Genre der Götterspiele wiederaufleben lassen, das in der Vergangenheit mit Spielen wie Populous sowie Black & White vor allem von Designer Peter Molyneux geprägt wurde. Es erscheint online über Xbox Live Arcade, den Playstation Store und Steam. Außerdem ist es über Onlive auch auf iOS-Geräten spielbar.

  4. Onlive bringt Flash und Duke Nukem auf iOS- und Android-Geräte

    Onlive bringt Flash und Duke Nukem auf iOS- und Android-Geräte

    Steve Perlman, Chef von Onlive, zeigt auf der E3, wie Flash-Webseiten auf iOS-Geräten angezeigt werden können und aktuelle PC-Spiele mit externem Controller und Tablets funktionieren.

  1. Onlive zeigt Tablet-App mit From Dust - Herstellervideo

    Onlive zeigt Tablet-App mit From Dust - Herstellervideo

    Der Cloud-Gaming-Anbieter Onlive zeigt auf der E3, was mit der für 2011 geplanten iOS- und Android-App für Tablets möglich ist. Die gestreamten PC-Spiele lassen sich damit steuern und zeitgleich auch über die Onlive-Set-Top-Box auf dem Fernseher anzeigen.

  2. Onlive - Trailer

    Onlive - Trailer

    Bei Onlive sollen PC-Spiele selbst auf langsamen Netbooks laufen. Das funktioniert, indem sie in der Cloud bei Onlive laufen und dann Bild für Bild auf den Rechner gestreamt werden. Nötig ist eine schnelle Internetverbindung sowie an TV-Geräten eine Set-Top-Box, die für die Decodierung der Daten zuständig ist und den Anschluss von Controllern sowie USB-Maus oder -Tastatur erlaubt. Auf Windows-PC oder Mac reicht ein Browser-Plugin.

  3. Gaikai - Video-Demo

    Gaikai - Video-Demo

    Dave Perry stellt angeblich in Echtzeit seinen Streaming-Spiele-Dienst Gaikai anhand von Titeln wie World of Warcraft und Eve Online vor.

  4. Interview mit Teut Weidemann über den Spielemarkt im Jahr 2015

    Interview mit Teut Weidemann über den Spielemarkt im Jahr 2015

    Das neueste Computerspiel ist immer nur einen Klick entfernt, Onlineangebote ersetzen den Handel, kleine Teams machen Publisher überflüssig - sieht so die Zukunft des Spielemarktes aus? Golem.de hat während der Entwicklerkonferenz in Berlin mit Teut Weidemann über das Jahr 2015 gesprochen.

  1. Seiten: 
  2. 1
Folgen Sie uns