1. Seiten: 
  2. 1

Videos zum Thema Nuance

  1. Nuance Mix - Anwendungsbeispiel

    Nuance Mix - Anwendungsbeispiel

    Mit Nuance Mix können Entwickler ihren Apps und Geräten eine Sprachsteuerung verpassen. Im Video wird die Entwicklungssoftware an einem Beispiel gezeigt.

  2. Dragon Anywhere (Herstellervideo)

    Dragon Anywhere (Herstellervideo)

    Dragon Anywhere für iOS soll auf dem iPhone und iPad eine professionelle Spracherkennung bieten, mit der ganze Schriftstücke diktiert werden können. Mit der OS-X-Version ist die App verbunden.

  3. Swype für Android - Trailer

    Swype für Android - Trailer

    Die Swype-Tastatur von Nuance ist nun für Android-Geräte im Play Store zu haben. Fast drei Jahre war die Bildschirmtastatur-App für die Android-Plattform im Betatest.

  1. Naturallyspeaking 12 - Windows-Spracherkennung

    Naturallyspeaking 12 - Windows-Spracherkennung

    Die Spracherkennung Nuance Naturallyspeaking 12 soll nicht nur genauer geworden sein, sondern ermöglicht nun auch die Benutzung von Webapplikationen wie Gmail. Dabei kann der Benutzer per Sprachkommando zwischen den verschiedenen Eingabeformularen wechseln. Außerdem gibt es für Android-Benutzer eine App, mit der ihre Mobilgeräte in schnurlose Mikrofone für Naturallyspeaking 12 verwandelt werden können.

  2. Der neue 7er BMW mit Connected Drive

    Der neue 7er BMW mit Connected Drive

    Eine Funktion von Connected Drive im BMW 7 des neuen Modelljahrgangs ist eine Diktierfunktion für E-Mails und SMS. Eingehende Nachrichten liest die Sprachausgabefunktion dem Fahrer vor. Das Dragon Drive Messaging von Nuance funktioniert auch während der Fahrt und wird ausschließlich mit der Stimme bedient. Es erfordert nach 60 Tagen ein kostenpflichtiges Abo.

  3. Swype Living Keyboard - Herstellervideo

    Swype Living Keyboard - Herstellervideo

    Swype Living Keyboard von Nuance merkt sich die auf der Bildschirmtastatur "gemalten" Worte und liefert die möglichen Treffer aus dem Speicher heraus, so dass die Eingabe von Texten auf dem Smartphone deutlich beschleunigt wird.

  4. Dragon ID - Passwort mit Stimme eingeben - Trailer

    Dragon ID - Passwort mit Stimme eingeben - Trailer

    Das auf Sprachsteuerung spezialisierte Unternehmen Nuance stellt Dragon ID vor. Mit der Software kann der Nutzer auch Passwörter nur mit der Stimme eingeben.

  1. Dragon Drive von Nuance - Trailer

    Dragon Drive von Nuance - Trailer

    Dragon Drive ermöglicht es, im Auto seinen Bordcomputer nebst Smartphone mittels Sprachsteuerung zu bedienen. Um E-Mails oder Textnachrichten zu versenden, muss der Nutzer seine Hände nicht mehr vom Steuer nehmen.

  2. Dragon Go für Android - Herstellervideo

    Dragon Go für Android - Herstellervideo

    Nuance verspricht mit Dragon Go! für Android Zugang zu mehr als 200 Diensten. Diese kann der Nutzer per Sprachsteuerung bedienen. Darunter sind Spotify, Wolfram Alpha, Youtube, Facebook, Last.fm, Twitter, Wikipedia, Bing, Yahoo und viele andere.

  3. Dragon TV - Herstellervideo

    Dragon TV - Herstellervideo

    Nuance stellt auf der CES 2012 Dragon TV vor. Der Nutzer muss lediglich sagen, was er im Fernsehen sehen möchte, und Dragon TV sucht den passenden Sender bzw. die Sendung heraus.

  4. Dragon Naturally Speaking mit iPhone als Diktiergerät

    Dragon Naturally Speaking mit iPhone als Diktiergerät

    Nuance hat mit Dragon Naturallyspeaking 11.5 eine neue Version seiner Spracherkennung vorgestellt, die nun auch das iPhone als WLAN-Mikrofon verwenden kann, um Gesprochenes in Texte umzusetzen. Auch die PC-Fernbedienung ist damit möglich.

  1. Seiten: 
  2. 1
Folgen Sie uns