1. Seiten: 
  2. 1

Videos zum Thema Metamaterial

  1. Nasa testet Tragflächen, die im Flug die Form verändern

    Nasa testet Tragflächen, die im Flug die Form verändern

    Tragflächen, deren Form im Flug verändert werden kann, können ein Flugzeug effizienter machen. Das Prinzip ist nicht neu. Die Nasa testet eine neue Technik, die deutlich einfacher und leichter ist als die Systeme, die bisher dafür genutzt wurden, um die Flügelspitzen zu klappen.

  2. MOF absorbiert Wasser aus der Luft - UC Berkeley

    MOF absorbiert Wasser aus der Luft - UC Berkeley

    Metall-organisches Gerüst (MOF) heißt eine Klasse von Materialien, die sich durch eine große innere Oberfläche auszeichnen und bestimmte Reaktionen eingehen. Eine Gruppe Forscher aus den USA hat ein MOF entwickelt, das Trinkwasser aus der Luft gewinnt.

  3. Tarnkappe für sichtbares Licht - UC Berkeley

    Tarnkappe für sichtbares Licht - UC Berkeley

    Das Video zeigt die Wirkungsweise der Tarnkappe: Wenn sie aktiviert wird, verschwindet das Objekt in der Mite des weißen Punktes. Wird die Tarnkappe abgeschaltet , ist es wieder da.

  1. Superhydrophobes Metall - Universität von Rochester

    Superhydrophobes Metall - Universität von Rochester

    Forscher aus den USA haben ein Metall mit einem Laser behandelt und es so superwasserabweisend gemacht: Ein Wassertropfen prallt vollständig von der Oberfläche ab.

  2. Tarnkappe Rochester Cloak

    Tarnkappe Rochester Cloak

    Ein überraschend einfaches Tarnkappensystem haben zwei Wissenschaftler der Universität von Rochester in den USA entwickelt: Es besteht aus zwei Linsenpaaren. Im Video erklären die beiden Forscher ihre Entwicklung.

  3. Smartphone-Hülle aus metallischem Glas

    Smartphone-Hülle aus metallischem Glas

    Forscher an der Yale-Universität haben ein neues Verfahren für die Verarbeitung von metallischem Glas entwickelt. Das wollen sie nutzen, um Hüllen für Smartphones herzustellen, die aussehen, als seien sie aus Metall, die aber härter sind.

  4. Roboter faltet sich selbst

    Roboter faltet sich selbst

    Forscher dar Harvard-Universität haben einen Roboter entwickelt, der sich selbst zusammenfalten kann.

  1. Sessel mit Formgedächtnis

    Sessel mit Formgedächtnis

    Der belgische Designer Carl de Smet hat einen Sessel aus einem Smart Material konstruiert. Der Sessel wird zu einem handlichen Paket komprimiert. Wird es durch elektrischen Strom erwärmt, kehrt das Material in seine Ausgangsform zurück.

  2. Metamaterial aus DNA

    Metamaterial aus DNA

    Das Video zeigt ein Metamaterial aus synthetischer DNA: Auf dem Trockenen verhält sich das Material ähnlich wie eine Flüssigkeit. Kommt es mit Wasser in Berührung, nimmt es wieder seine ursprüngliche Form an.

  3. Selbstfaltendes Material

    Selbstfaltendes Material

    Das intelligente Material bildet ein Schiff oder ein Flugzeug, ohne dass es angefasst wird.

  1. Seiten: 
  2. 1
Folgen Sie uns