1. Seiten: 
  2. 1

Videos zum Thema Lichtfeldkamera

  1. Lichtfeldkamera von Google Research

    Lichtfeldkamera von Google Research

    Google hat eine aus 46 Kameras bestehende Lichtfeldkamera entwickelt. Das Video stellt das Aufnahmesystem vor.

  2. Light L16 (Herstellervideo)

    Light L16 (Herstellervideo)

    Fast zwei Jahren nach der Ankündigung der L16 hat das Startup Light seine Kompaktkamera aus den Märkt gebracht .Die L16 ist mit 16 Kameramodulen und ebensoviele Objetven ausgebracht und kam größer als ein Smartphone.

  3. Lytro Immerge - Trailer

    Lytro Immerge - Trailer

    Lytro stellt Immerge vor, eine 360-Grad-Lichtfeldkamera, die vollständig neu entwickelt wurde und die Form einer Kugel hat, die in fünf Segmente unterteilt ist.

  1. Panasonic Post Focus

    Panasonic Post Focus

    Mit der Funktion Post Focus können die Besitzer einiger Panasonic-Kameras nachträglich die Aufnahme scharf stellen.

  2. Light L16 (Herstellervideo)

    Light L16 (Herstellervideo)

    Light L16 ist eine Kompaktkamera mit 16 unterschiedlichen Kameras, die in Form eines Smartphones gehalten ist und dennoch Brennweiten von 35 bis 150 mm abdeckt. Möglich macht das die Zusammenrechnung einzelner Aufnahmen.

  3. Lytro Illum - Test

    Lytro Illum - Test

    Die Illum ist die neue Lichtfeldkamera des US-Unternehmens Lytro. Golem.de hat die Kamera - und die Lichtfeldfotografie - ausprobiert.

  4. Ren Ng stellt Lytro Illum vor

    Ren Ng stellt Lytro Illum vor

    Lytro Illum ist die zweite Lichtfeldkamera, die das US-Unternehmen Lytro auf den Markt gebracht hat. Golem.de hat Lytro-Gründer Ren Ng auf der Photokina 2014 getroffen.

  1. Lytro Illum im Detail

    Lytro Illum im Detail

    Die Lytro Illum ist eine neue Lichtfeldkamera, die wie eine gewöhnliche Bridge-Digitalkamera aussieht, mit einem 8-fach-Zoom ausgerüstet ist und eine Auflösung von 40 Megaray erzielt.

  2. Lytro Illum - Trailer

    Lytro Illum - Trailer

    Lytro Illum ist die neue Lichtfeldkamera des kalifornischen Unternehmens Lytro. Sie soll im Juli 2014 auf den Markt kommen.

  3. Lytro Mobile - die iOS-App für die Lichtfeldkamera Lytro

    Lytro Mobile - die iOS-App für die Lichtfeldkamera Lytro

    Mit einem Firmware-Update aktiviert Lytro den WLAN-Chip in der Lichtfeldkamera und hat passend dazu auch eine iOS-App vorgestellt, mit der die Kamera über ein iPhone oder iPad angesteuert werden kann. Die Bilder lassen sich so von der Lytro zum mobilen Gerät übertragen, dort betrachten und weitergeben. Eine GIF-Exportfunktion stellt die animierte Fokus- und Perspektivverstellung auch Nutzern zur Verfügung, die keinen speziellen Bildbetrachter nutzen.

  4. Lichtfeldkameras für Smartphones

    Lichtfeldkameras für Smartphones

    Nokia soll in den Kameraspezialisten Pelican Imaging investiert haben, der Array-Kameras herstellt. Diese Kameras besitzen mehrere winzige Objektive und können daraus ein zusammenhängendes Bild errechnen, das nicht nur besonders scharf sein soll, sondern auch nachträglich auf unterschiedliche Bildbereiche scharf gestellt werden kann.

  5. Lytro - Perspektivenverschiebung in Fotos

    Lytro - Perspektivenverschiebung in Fotos

    Die Viewersoftware von Lytros Lichtfeldkamera ermöglicht nun eine nachträgliche Perspektivänderung und rechnet Filter in die Bilder ein, bei denen die Scharfstellung die Filterwirkung beeinflusst.

  6. Lytro - Hersteller zeigt seine Lichtfeldkamera

    Lytro - Hersteller zeigt seine Lichtfeldkamera

    Der US-Hersteller Lytro stellt in diesem Video seine Lichtfeldkamera (Light Field Camera) vor. In Aktion zu sehen ist das 16-GByte-Modell Red Hot.

  7. Lytro - zuerst fotografieren, später fokussieren - Herstellervideo

    Lytro - zuerst fotografieren, später fokussieren - Herstellervideo

    Mit einer neuen Technik verspricht Lytro, zuerst fotografieren und später fokussieren zu können.

  1. Seiten: 
  2. 1
Folgen Sie uns