1. Seiten: 
  2. 1
  3. 2

Videos zum Thema LHC - Large Hadron Collider

  1. Was soll der FCC - Cern

    Was soll der FCC - Cern

    Was geschah in den ersten Nanosekunden nach dem Urknall? Das wollen die Forscher am Cern mit den Future Circular Collider herausfinden, einem neuen Teilchenbeschleuniger, der vier Mal so groß werden soll wie der Large Hadron Collider. Das Video stellt das Projekt vor.

  2. Antimaterie spektroskopisch untersucht - Cern

    Antimaterie spektroskopisch untersucht - Cern

    Die Symmetrie bleibt gewagt: Antiwasserstoff zeigt die gleichen optischen Eigenschaften wie Wasserstoff. Das haben Cern-Forscher nachgewiesen und damit Vorhersagen des Standardmodells bestätigt.

  3. Kollision mit 13 TeV im CMS - Cern

    Kollision mit 13 TeV im CMS - Cern

    In der Nacht vom 20. auf den 21. Mai 2015 ließen Cern-Forscher im Teilchenbeschleuniger LHC erstmals Protonen mit einer Kollisionsenergie von 13 TeV aufeinanderprallen. Der Detektor CMS hat die Kollisionen erfasst.

  1. Detektor Alice aus der Luft - Alice-Kollaboration, Cern

    Detektor Alice aus der Luft - Alice-Kollaboration, Cern

    Alice ist eines der Experimente des Teilchenbeschleunigers LHC. Darin simulieren Forscher den Zustand des Universums Sekundenbruchteile nach dem Urknall. Das Video, das mit einer Drohne aufgenommen wurde, zeigt den riesigen Detektor.

  2. LHCb entdeckt neue CP-Verletzung

    LHCb entdeckt neue CP-Verletzung

    B-Mesonen mit Strangeness zerfallen anders als ihre Antiteilchen, haben Forscher des LHC-Experiments LHCb herausgefunden. In dem Video erklären zwei von ihnen die Entdeckung.

  3. Zwei Jahre Pause für den LHC

    Zwei Jahre Pause für den LHC

    Der Teilchenbeschleuniger LHC wird für zwei Jahre stillgelegt. In der Zeit wird die Anlage gewartet und überarbeitet. Zwei Cern-Mitarbeiter erklären Details.

  4. John Ellis vom Cern erklärt das Higgs-Boson

    John Ellis vom Cern erklärt das Higgs-Boson

    John Ellis, theoretischer Physiker am Cern, erklärt das Higgs-Boson.

  1. CMS-Sprecher Joe Incandela - Cern

    CMS-Sprecher Joe Incandela - Cern

    Joe Incandela, Sprecher des Experiments CMS, über die Entdeckung eines neuen Elementarteilchens am LHC. CMS ist eines der beiden Experimente am LHC, die sich mit der Suche nach dem Higgs-Boson beschäftigen.

  2. Atlas-Sprecherin Fabiola Gianotti - Cern

    Atlas-Sprecherin Fabiola Gianotti - Cern

    Fabiola Gianotti, Sprecherin des Atlas-Experiments, über die Entdeckung eines neuen Elementarteilchens am LHC. Atlas ist eines der beiden Experimente am LHC, die sich mit der Suche nach dem Higgs-Boson beschäftigen.

  3. Higgs und andere Physiker über das Higgs-Boson

    Higgs und andere Physiker über das Higgs-Boson

    Peter Higgs und andere Physiker kommentieren die Entdeckung, die das Cern am 4. Juli 2012 bekanntgegeben hat.

  4. Wissenschaftler des KIT über das Higgs-Teilchen

    Wissenschaftler des KIT über das Higgs-Teilchen

    Weshalb ist das Higgs-Teilchen so wichtig? Eine Erklärung von Michael Rauch und Ramona Gröber.

  5. Cern - neuer Rekord beim LHC

    Cern - neuer Rekord beim LHC

    Das Cern hat die Energie vom Large Hadron Collider (LHC) erhöht. Erstmals kollidierten Teilchenstrahlen mit einer Energie von 8 TeV. Dadurch sollen die Chancen steigen, das Higgs-Teilchen und andere Partikel zu finden.

  6. Cern forscht weiter an Antimaterie

    Cern forscht weiter an Antimaterie

    Heute, am 7. März 2012, werden im LHC weitere physikalische Versuche gestartet, die Aufschluss über die Antimaterie geben sollen.

  7. Auf der Suche nach Higgs (Update Dezember 2011)

    Auf der Suche nach Higgs (Update Dezember 2011)

    Rolf-Dieter Heuer, der Direktor des Cern, gibt Auskunft über den Stand und die Ergebnisse der Forschnungsexperimente von Atlas und CMS zu Higgs Boson. Erst im kommenden Jahr sollen weitere Versuche im LHC dazu die Frage klären, ob das Teilchen tatsächlich existiert.

  8. Wie sucht man nach dem Higg-Boson

    Wie sucht man nach dem Higg-Boson

    Don Lincoln vom Fermilab erklärt die Suche nach dem Higgs-Boson.

  9. Was ist das Higgs Boson

    Was ist das Higgs Boson

    Don Lincoln vom Fermilab beschreibt die Natur des Higgs-Boson. Verschiedene große Expertengruppen und Labore sind dem Teilchen auf der Spur, um so die verbliebenen Fragen der Massenverteilung im Atom zu klären.

  1. Animation einer Protonenkollision im LHC - Cern

    Animation einer Protonenkollision im LHC - Cern

    Die Animation zeigt eine Protonenkollision im Detektor Atlas, einem Experiment des Large Hadron Colliders.

  2. Letzter Start des Spaceshuttles Endeavour

    Letzter Start des Spaceshuttles Endeavour

    Am 16. Mai 2011 um 14:56 Uhr ist die Endeavour zur Internationalen Raumstation gestartet. Es ist ihr letzter Flug und der vorletzte eines Spaceshuttles.

  3. Nasa - Pressekonferenz zum verzögerten Start des Shuttles

    Nasa - Pressekonferenz zum verzögerten Start des Shuttles

    Auf einer Pressekonferenz erklären die Projektverantwortlichen die Gründe für die Verzögerung des Spaceshuttle-Starts.

  4. Das Alpha-Magnetic-Spectrometer erklärt

    Das Alpha-Magnetic-Spectrometer erklärt

    Das Alpha-Magnetic-Spectrometer ist ein wissenschaftliches Instrument, das an Bord der Internationalen Raumstation installiert wird. Es soll kosmische Teilchen untersuchen und in dem Teilchenstrom Antimateriepartikel finden.

  5. Cern untersucht Antimaterie

    Cern untersucht Antimaterie

    Am europäischen Kernforschungszentrum Cern konnten Wissenschaftler Antimaterieteilchen lange genug erhalten, um sie zu untersuchen. Von den Ergebnissen erhoffen sie sich Aufschluss über den Verbleib der Antimaterie.

  6. Cern - Animation Kollision von zwei Protonenstrahlen im LHC-Experiment CMS

    Cern - Animation Kollision von zwei Protonenstrahlen im LHC-Experiment CMS

    Computeranimation: Kollision von zwei Protonenstrahlen im LHC-Experiment CMS am 30. März 2010

  7. Energie-Weltrekord am Cern am 19. März

    Energie-Weltrekord am Cern am 19. März

    Weltrekord im LHC: Am 19. März 2010 ließen Cern-Wissenschaftler erstmals einen Teilchenstrahl mit einer Energie von 3,49 TeV durch den LHC kreisen.

  8. Neustart des LHC

    Neustart des LHC

    Am 20. November 2009 wurde der Teilchenbeschleuniger Large Hadron Collider nach über einem Jahr Stillstand wieder in Betrieb genommen.

  9. Reparatur von Dipol Magneten des LHC

    Reparatur von Dipol Magneten des LHC

    Das Video von CERN zeigt die Reparatur von Dipol-Magneten des Teilchenbeschleunigers Large Hadron Collider (LHC).

[nächste Seite]

  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 2
Folgen Sie uns