1. Seiten: 
  2. 1

Videos zum Thema Jabra

  1. ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

    ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

    Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

  2. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test

    Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test

    Bei komplett kabellos arbeitenden Bluetooth-Hörstöpseln alias True Wireless In-Ears zeigen sich erhebliche Unterschiede. Das perfekte Modell schmerzt nicht im Ohr, lässt sich bequem bedienen und hat einen guten Klang. An das Ideal kommt immerhin ein Teilnehmer heran.

  3. Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

    Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

    Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Hörstöpsel alias True Wireless In-Ears getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Hörstöpseln.

  1. Jabras Bluetooth-Headset Elite s53 - Trailer (Ifa 2017)

    Jabras Bluetooth-Headset Elite s53 - Trailer (Ifa 2017)

    Mehr Akkulaufzeit und verbesserte Ohrhörer-Aufsätze gibt es beim neuen Elite 25e von Jabra. Das Nackenbügel-Bluetooth-Headset kommt Mitte Oktober 2017 für 80 Euro auf den Markt.

  2. Jabra Halo Smart - Test

    Jabra Halo Smart - Test

    Das Bluetooth-Stereo-Headset Halo Smart von Jabra ist als Nackenbügel-Modell umgesetzt. Im leichten Nackenbügel steckt der Akku, der eine maximale Laufzeit von bis zu 17 Stunden am Stück liefert.

  3. Jabras Bluetooth-Headset Halo Smart - Trailer

    Jabras Bluetooth-Headset Halo Smart - Trailer

    Das Bluetooth-Headset Halo Smart von Jabra bietet viele Komfortfunktionen. Mit einer Akkulaufzeit von 17 Stunden soll es auch bei intensivem Einsatz einen Tag durchhalten. Jabra will das Halo Smart Ende Juli 2016 für 90 Euro auf den Markt bringen.

  1. Seiten: 
  2. 1
Folgen Sie uns