1. Seiten: 
  2. 1

Videos zum Thema Iter

  1. Tokamak Energy erzeugt Plasma mit 100 Millionen Grad

    Tokamak Energy erzeugt Plasma mit 100 Millionen Grad

    Das britische Unternehmen Tokamak Energy hat in seinem Forschungsreaktor 100 Millionen Grad heißes Plasma erzeugt. In dem Video erklärt das Unternehmen die Bedeutung dieser Errungenschaft.

  2. Kernfusionsreaktor von TAE Technologies

    Kernfusionsreaktor von TAE Technologies

    Das US-Unternehmen TAE will bis 2030 einen kommerziellen Fusionreaktor entwickeln. Das Video stellt das Konzept vor.

  3. Das Projekt Iter - ITER Organization

    Das Projekt Iter - ITER Organization

    Iter ist ein Fusionsforschungsreaktor, der in Frankreich gebaut wird. Das Video stellt das Projekt vor.

  1. Iter - Einsetzen der Bodenplatte des Kryostat

    Iter - Einsetzen der Bodenplatte des Kryostat

    Das Video zeigt, wie Ende Mai 2020 die Bodenplatte des Kryostat am Iter eingesetzt wird. Iter ist ein Fusionsforschungsreaktor, der in Südfrankreich gebaut wird.

  2. Die Herstellung des ITER-Vakuumgefäßes

    Die Herstellung des ITER-Vakuumgefäßes

    Im Vakuumbehälter sollen Spulen das Plasma im Inneren des Reaktors stabil halten.

  3. Fusionsreaktor ITER mit Drohne abgeflogen (ITER Organization)

    Fusionsreaktor ITER mit Drohne abgeflogen (ITER Organization)

    Der Reaktor ist seit 2007 im Bau und soll 2025 erstmals ein Plasma erzeugen.

  4. Drohnenüberflug im Juni 2019 - Iter

    Drohnenüberflug im Juni 2019 - Iter

    Die Baustelle des Fusionsreaktors Iter in Cadarache ist die größte Baustelle Europas. Das mit einer Drohne aufgenommene Video zeigt die Situation im Juni 2019.

  1. Auf dem Weg zur Kernfusion - Tri Alpha Energy

    Auf dem Weg zur Kernfusion - Tri Alpha Energy

    Tri Alpha Energy ist nach eigenen Angaben das größte Privatunternehmen, das sich mit Kernfusion befasst. In dem Video stellt das US-Unternehmen seine Arbeit vor.

  2. Wozu Kernfusion - Iter

    Wozu Kernfusion - Iter

    Kernfusion gilt als Energiequelle der Zukunft, die die fossilen Brennstoffe ablösen soll. Das Video erklärt, weshalb das wichtig ist.

  3. Drohnenüberflug im Frühjahr 2015 - Iter

    Drohnenüberflug im Frühjahr 2015 - Iter

    Die Baustelle des Fusionsreaktors Iter in Cadarache ist die größte Baustelle Europas. Das mit einer Drohne aufgenommene Video zeigt die Situation im Frühjahr 2015.

  4. Drohnenüberflug im Herbst 2015 - Iter

    Drohnenüberflug im Herbst 2015 - Iter

    Iter ist Europas größte Baustelle. Die Drohnenbilder geben einen √úberblick. Die Halle, in der die Komponenten für den Fusionsreaktor vormontiert werden sollen, ist weitgehend fertig.

  5. Montage des Cryostat - Iter

    Montage des Cryostat - Iter

    Der Cryostat ist das Herzstück des Iter: ein rund 23.000 Tonnen schwerer Stahltank, in dem der Fusionreaktor und die supraleitenden Magnete sitzen. Die Animation zeigt, wie der Cryostat gebaut wird.

  6. Helium-3 als Energieträger - Nasa-Video aus dem Jahr 1990

    Helium-3 als Energieträger - Nasa-Video aus dem Jahr 1990

    Das Isotop Helium-3 könnte künftig als Brennstoff in Fusionsreaktoren eingesetzt werden. Es wäre eine komplett saubere Art der Kernenergie. Schon vor einem Vierteljahrhundert hat sich die US-Raumfahrtbehörde Nasa damit auseinandergesetzt, wie dieses Video zeigt.

Golem Karrierewelt
  1. IPv6 Grundlagen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    31.05./01.06.2023, virtuell
  2. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    17.-19.10.2023, Virtuell
  3. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    12./13.06.2023, Virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Moon - Filmtrailer

    Moon - Filmtrailer

    Helium-3 auf dem Mond abzubauen, gibt ein gutes Thema für Science-Fiction ab. Der britische Spielfilm Moon aus dem Jahr 2009 etwa beschäftigt sich damit.

  2. Iter - Forschungsreaktor für Kernfusion

    Iter - Forschungsreaktor für Kernfusion

    Der Iter wird ein Forschungsreaktor für Kernsfusion. Er soll in Cadarache in Südfrankreich gebaut werden.

  1. Seiten: 
  2. 1
Folgen Sie uns