Abo
  1. Seiten: 
  2. 1

Videos zum Thema Internetsperren

  1. Abstimmung über Acta im EU-Parlament

    Abstimmung über Acta im EU-Parlament

    Der gesamte Verlauf der Abstimmung über Acta, wie er im Parlamentsfernsehen der EU übertragen wurde. Unmittelbar vor dem Votum stellt die konservative Fraktion einen Antrag auf Verschiebung, der ebenso wie Acta selbst abgelehnt wird.

  2. Zweiter Protesttag gegen Acta in München

    Zweiter Protesttag gegen Acta in München

    Am zweiten internationalen Protesttag gegen Acta demonstrierten in Deutschland erneut Zehntausende gegen das Antipiraterieabkommen. Die 3.000 Teilnehmer in München sind sich untereinander allerdings nicht einig darüber, wie weit die Freiheit im Internet bei geschütztem Material gehen soll. Mehr Informationen dazu gibt es im Artikel auf Golem.de.

  3. Demonstration gegen Acta in München

    Demonstration gegen Acta in München

    Nach offiziellen Angaben 16.000 Menschen haben auf dem Münchner Odeonsplatz gegen das Handelsabkommen Acta demonstriert. Mehr darüber im Artikel bei Golem.de.

  1. Protect IP - US-Gesetz will Internetzensur

    Protect IP - US-Gesetz will Internetzensur

    Protect-IP ist ein US-Gesetzesentwurf, der im Senat vorgestellt wurde. Es soll der Regierung und der Content-Industrie Möglichkeiten einräumen, IP-Adressen zu sperren und damit auch das Internet zu zensieren.

  2. Cleanternet - Alexander Lehmanns neues Video über die Auswirkung von Internetsperren

    Cleanternet - Alexander Lehmanns neues Video über die Auswirkung von Internetsperren

    Alexander Lehmann, der auch das Video Rette deine Freiheit produzierte, zeigt in seinem neuen Film Cleainternet, wohin die Stopp-Schild-Politik und das Sperren von Internetseiten führen könnte.

  3. Interview mit Jérémie Zimmermann von La quadrature du net auf der republica 2010

    Interview mit Jérémie Zimmermann von La quadrature du net auf der republica 2010

    Jérémie Zimmermann, Mitbegründer der französischen Bürgerrechtsorganisation La quadrature du net, spricht im Interview über seine Vampirstrategie: Er will Licht ins Dunkel von Gesetzgebungsprozessen und der Acta-Verhandlungen bringen, um die Grundrechte im Internet zu schützen.

  4. Rette deine Freiheit

    Rette deine Freiheit

    "RetteDeineFreiheit" ist eine Antwort auf die nicht nachvollziehbare Politik der Bundesregierung in Bezug auf die Internetsperren.

  5. Demonstrationen des Chaos Computer Clubs in Berlin am 17. April 2009

    Demonstrationen des Chaos Computer Clubs in Berlin am 17. April 2009

    Fünf große Internet Service Provider haben heute mit dem Bundeskriminalamt einen Vertrag unterzeichnet, der sie zu Sperren von Kinderpornografie verpflichtet. Der Plan von Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen ist sehr umstritten.

  1. Seiten: 
  2. 1
Folgen Sie uns