1. Seiten: 
  2. 1

Videos zum Thema Gnome

  1. Gnome 3.36 (Herstellervideo)

    Gnome 3.36 (Herstellervideo)

    Die neue Version 3.36 von Gnome.

  2. Gnome 3.28 (Herstellervideo)

    Gnome 3.28 (Herstellervideo)

    Die neue Version 3.28 von Gnome.

  3. GNOME 3.26 'Manchester' (Herstellervideo)

    GNOME 3.26 'Manchester' (Herstellervideo)

    Das Gnome-Team stellt Version 3.26 seiner Desktop-Umgebung vor.

    Editing: Bastian Ilso Visual
    Assets: The GNOME Design Team
    Voice: Karen Sandler
    Music: The 126ers - Water Lily
    (Quelle: GnomeDesktop - CC-BY-SA 4.0)

  1. Ubuntu 17.10 mit Gnome ausprobiert

    Ubuntu 17.10 mit Gnome ausprobiert

    Das neue Ubuntu 17.10 alias Artful Aardvark verwendet den Gnome-Desktop und verzichtet auf Unity.

  2. Vorstellung von Gnome 3.20

    Vorstellung von Gnome 3.20

    (Quelle: Youtube, Gnome - CC-BY-SA 3.0)

  3. Wochenrückblick KW 39 2015

    Wochenrückblick KW 39 2015

    Im Golem.de-Wochenrückblick für die Woche vom 18. bis zum 15. September 2015 geben wir einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse in der IT- und Technikwelt.

  4. Introducing Gnome 3.18

    Introducing Gnome 3.18

    Die Gnome-Community stellt ihren neuen Desktop in Version 3.18 vor. Voice: Karen Sandler
    Video Editing: Bastian Ilsø
    Music: Dylan's Song by Jonathan Yamoty (CC0 1.0)
    (Quelle: Youtube, GnomeDesktop - CC-BY-SA 4.0)

  1. Gnome 3.14

    Gnome 3.14

    In Gnome 3.14 wurde die Multitouch-Unterstützung und Gestensteuerung umgesetzt. Außerdem gibt es ein neues Theme sowie Animationen im Hauptfenster.

  2. Initial Load - Trailer

    Initial Load - Trailer

    Beim erstmaligen Laden der Gnome-Shell-Übersicht könnte ein Balken erscheinen, der den Ladefortschritt misst.

  3. Steuerung für Webbrowser Epiphany in Gnome 3.4

    Steuerung für Webbrowser Epiphany in Gnome 3.4

    Das Gnome-Team zeigt die Steuerung der neuen Benutzeroberfläche des Webbrowsers Epiphany in Gnome 3.4.

  4. Gnome Boxes in Aktion

    Gnome Boxes in Aktion

    Boxes ist ein einfaches grafisches Frontend für virtuelle Maschinen unter KVM und soll in künftigen Versionen des Gnome-Desktops integriert werden.

  5. Ubuntu 11.10 - Test

    Ubuntu 11.10 - Test

    Ubuntu 11.10 von Canonical kommt mit einer verbesserten Unity-Oberfläche. Kleine Änderungen stabilisieren das System, sind teils aber auch mit Ärgernissen verbunden.

  6. Gnome 3.2 - Test

    Gnome 3.2 - Test

    Gnome 3.2 kommt mit einigen Änderungen daher, von denen aber keine einen großen Wurf darstellt. Das Gnome-Team hat einige Kritikpunkte beseitigt und die Verwaltung von Kontakten zentralisiert.

Golem Karrierewelt
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    13./14.09.2022, virtuell
  2. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    06.-08.07.2022, Virtuell
  3. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    04.-06.07.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


  1. Aaron Seigo von KDE - Desktop Summit 2011

    Aaron Seigo von KDE - Desktop Summit 2011

    In einem Interview mit Golem.de erklärt Aaron Seigo, welche Pläne das KDE-Team für die nächste Version des Desktops hat. In erster Linie wird die Plattform modularisiert.

  2. Screenshots als Vektorgrafik

    Screenshots als Vektorgrafik

    Das PDF-Sreenshot-Modul wird in Gtk3-Anwendungen eingebunden und erstellt Bildschirmfotos im PDF- oder SVG-Format.

  3. Fedora 15 - Test

    Fedora 15 - Test

    Mit Fedora 15 halten der Init-Daemon Systemd und Gnome3 Einzug in die Distribution. Mit Systemd als Startumgebung soll das System schneller booten.

  4. Interview Vincent Untz über Gnome 3

    Interview Vincent Untz über Gnome 3

    Gnome-Release-Manager Vincent Untz spricht mit Golem.de über das Benutzerfeedback zur neuen Version des Gnome-Desktops und Pläne für zukünftige Versionen.

  5. Gnome Shell

    Gnome Shell

    Die Studie zeigt mögliche Funktionen des Zeitgeist-Frameworks. Diese könnte in der kommenden Version Gnome 3.2 integriert sein. Zu den Neuerungen gehören sogenannte "Jumo-Lists", eine globale Suche sowie der Menüpunkt "Library" in den Aktivitäten. Die "Library" könnten den Dateimanager Nautilus fast obsolet machen.

  6. Gnome 3 - Ausprobiert

    Gnome 3 - Ausprobiert

    Das Gnome-Team will mit Gnome 3 dem neuen Desktop ein völlig neues Gesicht geben und den Anwender vor unnötigen Ablenkungen bewahren.

  7. Mark Shuttleworth - We are our own worst enemy - Interview (Part Two)

    Mark Shuttleworth - We are our own worst enemy - Interview (Part Two)

    Many see Netbooks as a chance for Linux. So does Ubuntu founder Mark Shuttleworth. In an interview with Golem.de he also talks about the ongoing criticism on Canonical and Ubuntu.

  8. Mark Shuttleworth - We are our own worst enemy - Interview (Part One)

    Mark Shuttleworth - We are our own worst enemy - Interview (Part One)

    Ubuntu founder Mark Shuttleworth thinks that Linux needs to get more beautiful. His company Canonical works on that task. In an interview with Golem.de Shuttleworth talks about MacOS X as a role model and problems of the Linux desktop.

  9. Mark Shuttleworth - Wir sind uns selbst die größten Feinde - Interview (Teil 2)

    Mark Shuttleworth - Wir sind uns selbst die größten Feinde - Interview (Teil 2)

    Netbooks werden häufig als Chance für Linux angesehen. Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth sagt: "Es ist eine komplett neue Klasse PCs und das ist unsere Chance." Im Interview mit Golem.de spricht er außerdem über die anhaltende Kritik an Canonical und Ubuntu.

  10. Mark Shuttleworth - Wir sind uns selbst die größten Feinde - Interview (Teil 1)

    Mark Shuttleworth - Wir sind uns selbst die größten Feinde - Interview (Teil 1)

    Linux soll hübscher werden, sagt Mark Shuttleworth. Der Ubuntu-Gründer arbeitet mit seiner Firma Canonical daran, Linux attraktiver zu machen. Im Gespräch mit Golem.de spricht er über MacOS X als Vorbild und welche anderen Probleme der Linux-Desktop hat.

  1. Seiten: 
  2. 1
Folgen Sie uns