Abo
  1. Seiten: 
  2. 1

Videos zum Thema Bundeswehr

  1. IT an finnischen Schulen - Bericht

    IT an finnischen Schulen - Bericht

    An finnischen Schulen sind Tablets integraler Bestandteil des Unterrichts.

  2. Digitalisierung und Datenschutz unter Jamaika

    Digitalisierung und Datenschutz unter Jamaika

    Friedhelm Greis redet über die Digitalisierung, Datenschutz und die innere Sicherheit in einer möglichen Jamaika-Koalition.

  3. Deutsche Digitale Bibliothek - Trailer

    Deutsche Digitale Bibliothek - Trailer

    Die Deutsche Digitale Bibliothek ist eine Plattform, über die deutsche Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen ihre digitalisierten Bestände online zur Verfügung stellen. Das Video stellt das Projekt vor.

  1. British Newspaper Archive - alte Tageszeitungen im Netz

    British Newspaper Archive - alte Tageszeitungen im Netz

    Die British Library hat Tageszeitungen aus dem 18. und 19. Jahrhundert digitalisiert und stellt sie im Internet zur Verfügung.

  2. Die digitalisierten Handschriften von Qumran - Google

    Die digitalisierten Handschriften von Qumran - Google

    Die ersten fünf Schriftrollen von Qumran sind online verfügbar. Google hat die rund 2.000 Jahre alten Manuskripte digitalisiert.

  3. Google scannt Bücher der British Library

    Google scannt Bücher der British Library

    Google scannt 250.000 Werke aus den Beständen der British Library. Die digitalen Bücher sollen Nutzern kostenlos zur Verfügung stehen.

  4. Treasures - App der British Library

    Treasures - App der British Library

    Mit der App Treasures können Nutzer digitalisierte Schätze der British Library auf einem Smartphone oder einem Tablet betrachten.

  1. IBM und die EU scannen Bücher ein

    IBM und die EU scannen Bücher ein

    Im Rahmen des europäischen Digitalisierungsprojektes Impact wird eine von IBM entwickelte Software eingesetzt, die Nutzer mit einbezieht. Diese können bei der Fehlerkorrektur helfen.

  2. Videos machen Google Earth lebendiger

    Videos machen Google Earth lebendiger

    Angebote wie Google Earth bieten zwar tolle Blicke auf die Welt von oben. Doch wirken diese Karten etwas leblos, fanden vier Wissenschaftler aus den USA. Sie wollen die Städte in Google Earth mit Leben erfüllen, indem sie Videos einblenden.

  1. Seiten: 
  2. 1
Folgen Sie uns