1. Seiten: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5

Videos zum Thema Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

  1. Augmented Windows - HTT

    Augmented Windows - HTT

    Ein Augmented Window ist ein Fenster mit einem Bildschirm. Der Fahrgast kann nach draußen schauen. Er kann sich aber auch digitale Inhalte anzeigen lassen. Die Deutsche Bahn baut zusammen mit Hyperloop Transportation Technologies einen Zug mit solchen Fenstern.

  2. Airbus Cargo Drone Challenge - Local Motors

    Airbus Cargo Drone Challenge - Local Motors

    Die Airbus Cargo Drone Challenge ist ein Wettbewerb, den Airbus und Local Motors 2016 ausgeschrieben haben. Es ging darum, Drohnen zu entwerfen, die Medikamente transportieren können.

  3. CTA Hamburg - Bericht

    CTA Hamburg - Bericht

    Das CTA ist eine der modernsten Hafenanlagen der Welt. Viele der Abläufe sind automatisiert. Golem.de hat sich dort umgeschaut.

  1. Centairstation und Citybird - Interview

    Centairstation und Citybird - Interview

    Centairstation ist ein Konzept für einen innerstädtischen Flughafen, der auf einem Bahnhof gebaut wird. Das soll schnelle Umsteigezeiten ermöglichen. Mirko Hornung, Vorstand Wissenschaft und Technik beim Bauhaus Luftfahrt, erklärt das Konzept.

  2. Animation des Hyperloop-Tests - Hyperloop One

    Animation des Hyperloop-Tests - Hyperloop One

    Hyperloop ist ein neuartiges Transportmittel, das mit einem Linearmotor arbeitet. Die Animation zeigt, wie das funktioniert.

  3. Solarstraße Wattway - Colas

    Solarstraße Wattway - Colas

    Wattway ist ein Straßenbelag, der von dem französischen Unternehmen Colas entwickelt wird: Solarzellen sind in einem Trägermaterial verpackt. Damit wird eine Straße ausgelegt, die so zum Solarkraftwerk wird.

  4. Die Teststrecke in Nevada - Hyperloop Technology

    Die Teststrecke in Nevada - Hyperloop Technology

    Das Unternehmen Hyperloop Technologies baut eine Teststrecke für das neue Transportsystem Hyperloop in Las Vegas. Das Video stellt das Projekt vor.

  1. Hyperloop Technologies stellt sich vor

    Hyperloop Technologies stellt sich vor

    Hyperloop Technologies ist ein Unternehmen, das das von Elon Musk erdachte Transportsystem Hyperloop umsetzt.

  2. Software stoppt Geisterfahrer - Bosch

    Software stoppt Geisterfahrer - Bosch

    Der deutsche Automobilzulieferer Bosch hat ein System entwickelt , das vor Falschfahrten warnt - den Geisterfahrer selbst, aber auch andere Verkehrsteilnehmer. Es soll den Geisterfahrer sogar stoppen.

  3. Digitales Testfeld Autobahn

    Digitales Testfeld Autobahn

    Das Digitale Testfeld Autobahn wird auf der hochfrequentierten, überregionalen Bundesautobahn A9 in Bayern errichtet. Auf dem Digitalen Testfeld Autobahn werden zukunftsweisende Technologien des automatisierten und vernetzten Fahrens unter realen Bedingungen erprobt. Dafür wird die Infrastruktur der Strecke volldigitalisiert, mit Sensorik ausgestattet und mit innovativen Projekten entlang der A9 verknüpft.

  4. Konzept Vindskip - Terje

    Konzept Vindskip - Terje

    Vindskip ist ein modernes Segelschiff. Es wird zwar vom Wind bewegt, hat aber keine Segel. Entwickelt wurde es von dem norwegischen Unternehmen Terje. Das Video stellt das Konzept vor.

  5. Informationssystem im Straßenverkehr

    Informationssystem im Straßenverkehr

    Die Zukunftsvision von Alcatel-Lucent stellt eine Kommunikationslösung für Autobahnen dar, bei der Fahrzeuge Informationen austauschen, um die Fahrt sicherer zu machen.

  6. Nokia Bus und Bahn - Trailer (Berlin, Brandenburg)

    Nokia Bus und Bahn - Trailer (Berlin, Brandenburg)

    Bus und Bahn für den Raum Berlin/Brandenburg ist kostenlos im Ovi Store verfügbar. Die Navigationsapp für Smartphones funktioniert auf allen aktuellen Nokia-Geräten.

  1. Ship Simulator Extremes - Trailer (Ferry Pack DLC)

    Ship Simulator Extremes - Trailer (Ferry Pack DLC)

    Ship Simulator Extremes bietet mit dem Ferry Pack DLC dem Hobbykapitän die Möglichkeit, nun fünf neue Typen von Fähren zu steuern. In zehn neuen Missionen kann der Spieler sein Können zum Beispiel im Manövrieren unter Beweis stellen.

  2. Cities in Motion - Tram-Trailer

    Cities in Motion - Tram-Trailer

    Das Simulationsspiel Cities in Motion lässt den Spieler in die Rolle eines Verkehrsplaners schlüpfen. Wo sind die Haltestellen am besten gelegen, wie verlaufen Schienen und Straßen zueinander? Diese und andere Fragen muss der Spieler lösen.

  3. Ship Simulator Extremes - Core Campaign-Trailer

    Ship Simulator Extremes - Core Campaign-Trailer

    Im Core-Kampagnen-Trailer geht es um friedliche Missionen auf dem Wasser. Containerschiffe müssen in den Hamburger Hafen bugsiert und brennende Bohrtürme gelöscht werden. Gelegentlich gilt es, eine Mann-über-Bord-Wende hinzulegen.

  4. Ship Simulator Extremes - Tourism-Trailer

    Ship Simulator Extremes - Tourism-Trailer

    In der Tourismusmission kann der Spieler von Ship Simulator Extreme in die Rolle verschiedener Freizeitkapitäne schlüpfen. Er muss ein brennendes Kreuzfahrtschiff löschen, über Bord gegangene Passagiere retten oder einfach mit der Barkasse durch den Hafen schippern.

  5. Ship Simulator Extremes - Greenpeace-Trailer

    Ship Simulator Extremes - Greenpeace-Trailer

    Der Greenpeace-Trailer zu Ship Simulator Extremes zeigt eine realistische Mission der Esperanza. Dieses ehemalige Forschungsschiff mit Eisklasse wurde bis Ende 2001 in Amsterdam zum Greenpeace-Aktionsschiff umgebaut und ist das neue Schiff in der Greenpeace-Flotte.

  6. Ship Simulator Extremes - Trailer von der Gamescom 2010

    Ship Simulator Extremes - Trailer von der Gamescom 2010

    Angefangen bei kleinen Segelbooten über LNG-Tanker für Flüssiggas bis hin zum Passagierschiff muss sich der Kapitän des Ship Simulator Extremes durch Hafenanlagen manövrieren und hohe Wellengänge meistern.

  7. Cities in Motion - Trailer von der Gamescom 2010

    Cities in Motion - Trailer von der Gamescom 2010

    In vier verschiedenen Städten kann der Spieler die 100-jährige Geschichte von Transport und Verkehr nachspielen. Dabei stehen ihm sieben soziale Gruppen und 30 verschiedene Fahrzeuge zur Verfügung.

  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
Folgen Sie uns