18.10.2012 / 12:44

Video

Cymer erklärt Plasma-Laser für EUV

Mike Lercel von Cymer erklärt, wie eine EUV-Lichtquelle funktioniert. Die Abkürzung steht für Extreme Ultraviolet Lithography. EUV ist eine der entscheidenden Grundlagentechnologien für die weitere Verkleinerung der Strukturen von Halbleitern.

 

Video: Cymer erklärt Plasma-Laser für EUV (6:53)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. EUV-Lithographie: ASML kauft Laserentwickler Cymer

  2. Digitalfotografie: Digitalkamera filmt mit Lichtgeschwindigkeit

  3. Halbleiterfertigung: Intels 7-Nanometer-Chips kommen 2017

  4. Basis Peak: Vier Tage schwitzen mit Intels Fitness-Smartwatch

  5. ASML: Intel steckt 4,1 Milliarden Dollar in Chipmaschinenausrüster

Verwandte Themen

  1. Intel
Anzeige
Anzeige