Abo
29.05.2012 / 20:41

Video

Übi verwandelt Oberflächen in Touchscreens

Das Münchner Startup Übi Interactive hat eine neue Anwendung für den Kinect-Sensor gefunden. Die Entwickler machen daraus einen Touchscreen, der sich auf fast jeder Oberfläche einsetzen lässt.

Video: Übi verwandelt Oberflächen in Touchscreens (2:56)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

ToastMX 30. Mai 2012

HI, wir haben so ein Ding in jedem Klassenzimmer in der Schule. Die Kamera sitzt dabei...


Verwandte Artikel

  1. Microsoft Kinect Hack: Übi macht die Wand zum Touchscreen

  2. Kinect Accelerator: Microsoft sucht zehn Startups mit Kinect-Projekten

  3. Verbessertes SDK: Kinect unterstützt Windows 8 und versteht Deutsch

  4. Kinect für Windows: SDK 1.5 erkennt den Mund

  5. Gerüchte: Kinect 2 beherrscht das Lippenlesen

Verwandte Themen

  1. Bewegungssteuerung
  2. Games
  3. Gestensteuerung
  4. Kinect
  5. Kinect für Windows
  6. SDK
  7. Softwareentwicklung
  8. Spiele-Entwicklung
  9. Windows
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Bielefeld
  2. imbus AG, Norderstedt, Köln, Hofheim am Taunus, München, Möhrendorf
  3. Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern, München
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige