Abo
13.01.2012 / 09:03

Video

IBM - 1 Bit in 12 Atomen

Forschern bei IBM ist es gelungen, 1 Bit in nur 12 magnetischen Atomen zu speichern. Sie erreichen damit eine Speicherdichte, die 100-mal höher ist als bei aktuellen Festplatten.

IBM - 1 Bit in 12 Atomen

Video: IBM - 1 Bit in 12 Atomen (2:54)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Extreme Speicherdichte: IBM speichert 1 Bit in nur 12 Atomen

  2. IBM Research: Atomare Vorgänge in Echtzeit beobachten

  3. Polymer: Forscher erfinden durch Zufall selbstheilenden Kunststoff

  4. Chipentwicklung: 4 Milliarden US-Dollar für größere Wafer und kleinere Chips

  5. Nanotechnologie: Weißer Laser deckt sichtbares Farbspektrum ab

Verwandte Themen

  1. IBM
  2. Nanotechnologie
  3. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
  1. Web Developer Frontend oder Backend (m/w)
    Sevenval Technologies GmbH, Köln
  2. IT-Anwendungsbetreuer (m/w) medizinische Systeme
    DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg gGmbH, Ratzeburg
  3. Software-Entwickler in der Qualitätssicherung (m/w)
    Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  4. PHP-Programmierer (m/w)
    Stadtwerke Norderstedt, Norderstedt

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige