13.09.2011 / 13:48

Video

Mercedes Benz - Forschungsfahrzeug F125

Mit dem Forschungsfahrzeug "F125!" will Mercedes Benz zeigen, wie ein Auto in 20 Jahren aussehen könnte. Als Treibstoff dient Wasserstoff, der in der Karosserie gespeichert wird. Die Türen lassen sich mittels Gestensteuerung öffnen und verschiedene Assistenzsysteme sollen die Fahrt angenehmer machen.

Mercedes Benz - Forschungsfahrzeug F125

Video: Mercedes Benz - Forschungsfahrzeug F125 (1:39)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Clouds 13. Sep 2011

NEED! Welcome to the future :)

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Mercedes-Zukunftsauto F125: Der Wasserstoff steckt in der Karosserie

  2. Automarkt: Wer will noch Hybrid- und Elektroautos bei diesen Spritpreisen?

  3. Cruise Automation: Umrüstsatz lässt Autos autonom fahren

  4. Sync: Blackberry soll Fords neuer Partner werden

  5. Mercedes: Smartphone parkt Auto im Parkhaus

Verwandte Themen

  1. Auto
  2. Elektroauto
  3. IAA
  4. Mercedes Benz