Abo
15.07.2011 / 13:23

Video

Willow Garage - Projekt Robots for Humanity

Das US-Robotikunternehmen Willow Garage und das Healthcare Robotics Lab des Georgia Institute of Technology haben zusammen mit dem Ehepaar Henry und Jane Evans das Projekt Robots for Humanity gegründet. Ziel ist, Roboter als Assistenten für körperbehinderte Menschen einzusetzen.

Willow Garage - Projekt Robots for Humanity

Video: Willow Garage - Projekt Robots for Humanity (2:17)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Suitable Technologies: Roboter verkaufen Roboter

  2. Willow Garage: Scott Hassan musste Ressourcen konzentrieren

  3. Willow Garage: Mitarbeiter verlassen Roboterhersteller

  4. Roboter: PR2 antizipiert Durst

  5. Roboter: James und Rosie bereiten Sandwiches und Popcorn zu

Verwandte Themen

  1. Roboter
  2. Willow Garage
  3. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
  1. Erfahrener Berater "IT Strategy & IT Efficiency" (m/w)
    Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main
  2. Senior Consultant ICT Communications (m/w)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Berlin
  3. IT Business Analyst (m/w)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Fachinformatiker (m/w)
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige