Abo
06.06.2013 / 22:51

Video

Wisee erkennt Bewegungen durch WLAN-Signale

Eine Gestensteuerung ohne Kameras, Infrarot oder Laser? Mit dem System Wisee ist das möglich. Benötigt werden nur ein WLAN, Empfänger und eine Person, die mit Händen und Beinen Bewegungen aufführt. Die verändern das WLAN-Signal leicht und lassen sich auswerten.

Wisee erkennt Bewegungen durch WLAN-Signale

Video: Wisee erkennt Bewegungen durch WLAN-Signale (3:07)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Touchjet Wave: Gestensteuerung für jeden Fernseher

  2. Wisee: Gestenerkennung per WLAN

Anzeige
Anzeige
  1. SAP Functional Support FI CO (m/w)
    Faurecia Autositze GmbH, Stadthagen bei Hannover
  2. Big Data Expert (m/w) für den Bereich Industry & Logistics
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin, Immenstaad am Bodensee, Waiblingen
  3. Software Architect Microsoft.NET (m/w)
    QIAGEN GmbH, Hilden (bei Düsseldorf)
  4. Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w)
    SICK STEGMANN GmbH, Donaueschingen

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige