Abo
20.03.2011 / 20:08

Video

Telekom-Chef René Obermann erläutert den Ausstieg aus dem US-Markt

Die Telekom verkauft ihre amerikanische Mobilfunktochter T-Mobile USA für 39 Milliarden US-Dollar an den Wettbewerber AT&T.

Telekom-Chef René Obermann erläutert den Ausstieg aus dem US-Markt

Video: Telekom-Chef René Obermann erläutert den Ausstieg aus dem US-Markt (1:42)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Frohes neues Jahr: AT&T schaltet 2G-Netze in den USA endgültig ab

  2. Fusion: Telekom verbucht 6,9 Milliarden Euro Verlust

  3. Netzneutralität: Verbände und Firmen klagen gegen Verbot von Überholspuren

  4. Binge On: T-Mobile will auch Facebook kostenlos machen

  5. FTTC: Deutsche Telekom nennt sich "die Glasfaser Company"

Verwandte Themen

  1. T-Mobile
  2. Telekom
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Bayreuth
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  4. enercity, Hannover

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige