1. Seiten: 
  2. 1
  3. 2

Videos zum Thema SSD - Solid State Drive

  1. Kingston HyperX Predator PCIe Express SSD angesehen

    Kingston HyperX Predator PCIe Express SSD angesehen

    Wir haben uns die Platine und das M.2-Kärtchen der Kingston HyperX-Predator-PCIe-SSD angeschaut und erläutern Details zum Platinen-Aufbau, zum eingesetzten Controller, zum DRAM-Cache, den Flash-Bausteinen sowie der Geschwindigkeit.

  2. Wochenrückblick KW 19 2015

    Wochenrückblick KW 19 2015

    Im Golem.de-Wochenrückblick für die kurze Woche vom 1. bis zum 8. Mai 2015 geben wir einen √úberblick über die wichtigsten Ereignisse in der IT- und Technikwelt.

Anzeige
  1. Kingston HyperX Predator SSD - Herstellervideo

    Kingston HyperX Predator SSD - Herstellervideo

    Kingstons HyperX Predator ist die aktuell schnellste PCIe-SSD für Endkunden und liest bis zu 1,4 GByte pro Sekunde. Auf dem M2-Modul sind 240 oder 480 GByte Flash von Toshiba, DRAM-Cache und ein Marvell-Controller verbaut. Kingston liefert gegen Aufpreis einen HHHL-Adapter mit.

  2. Samsung Portable SSD T1 - Trailer

    Samsung Portable SSD T1 - Trailer

    Gleiche SSD-Technik wie bei der 850 Evo, aber für unterwegs: Samsungs Portable SSD T1 ist kleiner als eine Spielkarte, speichert bis zu 1 Terabyte und gehört zu den schnellsten ihrer Art.

  3. LSI Sandforce SF3700 - PCIe SSD Controller (Trailer)

    LSI Sandforce SF3700 - PCIe SSD Controller (Trailer)

    Der Griffin genannte Sandforce-Controller SF3700 mit PCIe-Anbindung für Solid State Drives verzögert sich: LSI hat den Controller überarbeitet und liefert ihn im B0- statt im A1-Stepping aus.

  4. Kurztest der M.2-Schnittstelle und der Samsung-SSD XP941

    Kurztest der M.2-Schnittstelle und der Samsung-SSD XP941

    Intels Haswell Refresh und die M.2-Schnittstelle machen Schluss mit der 550-MByte/s-Grenze von Sata-6-GBit/s: Die neuen Chipsätze binden Solid State Drives mit zwei PCIe-2.0-Lanes an, Samsungs XP941 erreicht so 820 MByte/s. In eine PCIe-Karte gesteckt überträgt sie 1,2 GByte/s.

  5. Sandisk stellt die ULLtra-DIMM-SSD vor

    Sandisk stellt die ULLtra-DIMM-SSD vor

    Sandisk und Diablo Technologies haben die ULLtra-DIMM-SSD vorgestellt. Der etwas kryptische Name ist die Abkürzung für Ultra-Low Latency Dual in-Line Memory Module, da die SSD in einen DDR3-Arbeitsspeichersteckplatz passt und eine besonders geringe Schreiblatenz aufweisen soll.

  6. Asus-SSD Raidr - Vorstellung und Benchmarks

    Asus-SSD Raidr - Vorstellung und Benchmarks

    Nicht nur besonders fix, sondern auch sehr kompatibel soll sie sein: die SSD-Steckkarte Raidr von Asus. Von ihr können auch bestehende Betriebssystem-Installationen ohne UEFI-Unterstützung gebootet werden. Für noch mehr Tempo soll eine mitgelieferte Ramdisk sorgen.

  7. Nvidia zeigt Miracast

    Nvidia zeigt Miracast

    Nvidia stellt die Funktechnik Miracast vor. Mit diesem kommenden WiFi-Standard können Android-Geräte wie Tablets einen Fernseher drahtlos als Display verwenden. Im August 2012 soll die erste Spezifikation für Miracast veröffentlicht werden.

  8. SSD Xapear von Runcore - SMS löscht SSD

    SSD Xapear von Runcore - SMS löscht SSD

    Die SSD Xapear von Runcore kann im Falle eines Diebstahls oder Verlusts aus der Ferne mit einer SMS gelöscht werden. Möglich macht das ein GSM-Modul samt SIM-Karte, die in das Gehäuse der externen Festplatte eingebaut sind. Auch im Alltag setzt Runcore auf Sicherheit. Mit einer RFID-Karte kann eine versteckte Partition der SSD ein- und ausgeblendet werden.

  9. Selbstzerstörende SSD geht auf Knopfdruck kaputt

    Selbstzerstörende SSD geht auf Knopfdruck kaputt

    Die Invincible SSD von Runcore ist eine Speicherlösung für besonders heikle Daten, die unter keinen Umständen in fremde Hände fallen dürfen. Auf Knopfdruck werden die internen Speicherbausteine durchgebrannt, auch aufwendige Datenrettungsmaßnahmen bringen dann nichts mehr.

  10. Intel - Wireless Display konfigurieren

    Intel - Wireless Display konfigurieren

    Im Video wird erklärt, wie man das Intel Wireless Display konfiguriert.

[nächste Seite]

  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 2