Abo
  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4

Videos zum Thema Astronomie

  1. Herbig-Haro-Objekt 24 - Esa, Nasa

    Herbig-Haro-Objekt 24 - Esa, Nasa

    Die Animation zeigt das Herbig-Haro-Objekt 24. Es handelt sich um einen neu entstehenden Stern m Sternbild Orion.

  2. Fotos eines entstehenden Planeten

    Fotos eines entstehenden Planeten

    Forscher haben erstmals beobachtet, wie Planten entstehen. Sie konnten sehen, wie der Planet Material aus seiner Umgebung aufnimmt. Das System des Sterns LkCa 15 hat drei Planeten und befindet sich im Sternbild Stier.

Anzeige
  1. Schwarzes Loch verschlingt Stern - Nasa

    Schwarzes Loch verschlingt Stern - Nasa

    Was passiert, wenn ein Stern einem schwarzen Loch zu nahe kommt? Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat eine Animation veröffentlicht, die zeigt, wie ein Stern von einem supermassiven schwarzen Loch in einer entfernten Galaxie verschlungen wird.

  2. Mondfinsternis und Supermond erklärt - Nasa

    Mondfinsternis und Supermond erklärt - Nasa

    Eine totale Mondfinsternis mit Supermond ist sehr selten. Dieses Video der US-Raumfahrtbehörde Nasa erklärt die beiden Phänomene.

  3. Besondere Mondfinsternis am 28.9.2015 - Nasa

    Besondere Mondfinsternis am 28.9.2015 - Nasa

    In der Nacht vom 27. auf den 28. September 2015 gibt es eine Sonnenfinsternis. Diese ist besonders, weil der Mond der Erde am nächsten ist. Diese Kombination tritt nur alle Jahrzehnte auf.

  1. Planetensystem Kepler-444 - University of Birmingham

    Planetensystem Kepler-444 - University of Birmingham

    Kepler-444 ist das älteste bisher entdeckte Sternensystem mit erdähnlichen Exoplaneten: Es ist 11,2 Milliarden Jahre alt, mehr als doppelt so alt wie unser Sonnensystem.

  2. Die Temperaturen auf Wasp-43b

    Die Temperaturen auf Wasp-43b

    Das Video zeigt die Temperaturverteilung auf dem Exoplaneten Wasp-43b. Es ist das erste Mal, dass Forscher eine solche Karte vom einem Exoplaneten erstellen.

  3. Rotation von Weltraumschrott berechnen

    Rotation von Weltraumschrott berechnen

    Ein Algorithmus, den MIT-Forscher entwickelt haben, berechnet, wie sich Objekte in Schwerelosigkeit drehen. Diese Daten sind wichtig für die Beseitigung von Weltraumschrott.

  1. ALMA - 3D-Animation

    ALMA - 3D-Animation

    Eine 3D-Animation des Radioteleskops ALMA in Chile: Das Teleskop besteht aus 66 astronomischen Instrumenten. 2011 wurde mit dem Bau von ALMA begonnen.

  2. E-ELT - Trailer

    E-ELT - Trailer

    Das European Extremly Large Telescope (E-ELT) soll Mitte der 2020er Jahre fertiggestellt sein. Dann wird das E-ELT einen Spiegel mit einem Durchmesser von 39 Metern haben und das größte optische Teleskop der Welt sein.

  3. Sofia - fliegende Sternwarte von DLR und Nasa

    Sofia - fliegende Sternwarte von DLR und Nasa

    Sofia ist eine fliegende Sternwarte, die vom DLR und der Nasa betrieben wird. Im Sommer 2014 wird die Boeing 747SP in Hamburg generalüberholt. Golem.de hat sich den Forschungsflieger angeschaut.

  1. Das erste Ringsystem um einen Asteroiden

    Das erste Ringsystem um einen Asteroiden

    Nicht nur Planeten besitzen Ringe, auch ein Asteroid in unserem Sonnensystem. Das haben Forscher beim Asteroiden Chariklo erstmalig festgestellt und gleich zwei Ringe entdeckt.

    (Video: ESO/Visual Design und Editing: Martin Kornmesser und Luis Calçada, CC BY 3.0)

    http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/deed.de

[nächste Seite]

  1. Seiten: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4