Abo
13.07.2012 / 08:50

Video

Parallels 7 unterstützt Macbook Pro Retina

Mit der Unterstützung des Retina-Displays des neuen Macbook Pro können Benutzer von Parallels 7 für Mac OS X gleich mehrere virtuelle Maschinen nebeneinander auf dem Bildschirm betrachten. Wahlweise steht die Auflösung von 2.880 x 1.800 Pixeln einer virtuellen Maschine vollständig zur Verfügung.

Video: Parallels 7 unterstützt Macbook Pro Retina (1:50)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Macbook Pro Retina: Windows auf 2.880 x 1.800 Pixeln

  2. Sortimentswechsel: Apple soll nur noch Macbook Pro mit Retina-Display verkaufen

  3. Mac OS statt Apple OS X?: Ein Dateiname entfacht Spekulationen

  4. Virtualisierungssoftware: Virtualbox 5.1 nutzt Qt 5 für die Oberfläche

Verwandte Themen

  1. Cloud Computing
  2. Mac
  3. Mac OS
  4. Mac OS X
  5. Retina-Display
  6. Virtualisierung
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. 3Tec automation GmbH u. Co. KG, Vlotho
  3. Deutsche Bundesbank, München
  4. Intergraph PP&M Deutschland GmbH, Dortmund

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige