Abo
08.03.2012 / 09:54

Video

Intels Referenzdesign für Ultrabooks mit Touchscreen (Cebit 2012)

Intel stellt sein Referenzdesign für Ultrabooks mit Touchscreen auf der Cebit 2012 in Hannover vor. Das Gerät läuft unter Windows 7 und verfügt über einen E-Book-Reader mit Multitouch-Bedienung.

Intels Referenzdesign für Ultrabooks mit Touchscreen (Cebit 2012)

Video: Intels Referenzdesign für Ultrabooks mit Touchscreen (Cebit 2012) (1:08)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis

  2. Kaby Lake S: Intels Desktop-Prozessoren laufen mit bis zu 4,5 GHz

  3. Oculus Rift: VR-Konkurrenz im Hobbykeller

  4. Grafikgerüchte: Tahiti 2 von AMD als GHz-Edition der Radeon HD 7970

Verwandte Themen

  1. Cebit 2012
  2. Display
  3. Intel
  4. Ivy Bridge
  5. Multitouch
  6. Touchscreen
  7. Ultrabook
  8. Windows 8
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. jobvector, Düsseldorf
  2. T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim
  3. MAHA Maschinenbau Haldenwang & Co. KG, Haldenwang
  4. Sedus Stoll AG, Dogern bei Waldshut

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige