Abo
05.01.2011 / 16:10

Video

Onstar zeigt seine Technologie im Bordcomputer

Onstar zeigt auf der Detroit Motor Show 2011, was alles in dem Bordcomputer steckt, den die Firma zusammen mit Verizon entwickelt hat. Auch im Auto braucht der Nutzer nicht mehr auf Skype, Youtube und Wikipedia zu verzichten.

Onstar zeigt seine Technologie im Bordcomputer

Video: Onstar zeigt seine Technologie im Bordcomputer (5:26)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Onstar: GM-Tochter stellt Rückspiegel mit Assistenzsystemen vor

  2. Auto-Hacking: Gehackte Teslas lassen sich bei voller Fahrt ausschalten

  3. Auto: Ford leuchtet mit Scheinwerfern GPS-gestützt in Kurven

  4. Bosch: Assistenzsystem zum Ausweichen vor Fußgängern entwickelt

  5. Schwachstellen: Fernzugriff öffnet Autotüren

Verwandte Themen

  1. Auto
  2. CES2011
  3. General Motors
  4. GPS
Anzeige
Anzeige
  1. Project Director (m/w) Serialization Pharmaceuticals EMEA
    Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Senior Consultant ICT Communications (m/w)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Berlin
  3. Software-Entwickler Java/C++ (m/w)
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  4. Senior Inhouse Consultant PLM (m/w)
    PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige