Abo
16.08.2013 / 09:44

Video

Ink für iOS - Herstellervideo

Mit dem Framework Ink lassen sich Inhalte zwischen unterschiedlichen iOS-Apps austauschen, was unter iOS sonst so nicht möglich ist.

Ink für iOS - Herstellervideo

Video: Ink für iOS - Herstellervideo (1:09)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 200
  3. 640 x 400

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Entwickler-Framework: Ink schweißt iOS-Apps zusammen

Verwandte Themen

  1. iOS
Anzeige
Anzeige
  1. Softwareentwickler (m/w)
    Dr. Noll GmbH, Bad Kreuznach
  2. Software-Entwickler (m/w) für Embedded-Systeme
    Diehl Metering GmbH, Nürnberg
  3. Senior Consultant WWS (m/w)
    ADVARIS Informationssysteme GmbH, Bruchsal
  4. Softwareentwickler (m/w) C++
    CST - Computer Simulation Technology AG, Darmstadt

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige