Abo
07.03.2013 / 13:47

Video

Datenbrille Glass Up - Interview und Hands on

Mit der Datenbrille Glass Up will das italienische Unternehmen Si14 Google Konkurrenz machen. Im Interview mit Golem.de erklärt Si14-Chef Francesco Giartosio, wie Glass Up funktioniert.

Datenbrille Glass Up - Interview und Hands on

Video: Datenbrille Glass Up - Interview und Hands on (3:23)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Crowdfunding: Si14 sucht Unterstützung für Datenbrille Glass Up

  2. Space Glasses: Datenbrille Meta Pro kommt Mitte 2014

  3. Augmented Reality: Datenbrille lässt die Fingerspitzen leuchten

  4. Si14: Glass Up - die Datenbrille aus Italien

  5. Blincam: Brillenkamera löst beim Blinzeln aus

Verwandte Themen

  1. Cebit
  2. Cebit 2013
  3. Datenbrille
  4. Head-Mounted Display
  5. Interview
  6. Project Aura
  7. Project Glass
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. WEMACOM Telekommunikation GmbH, Schwerin
  2. Goethe-Institut e.V., München
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige