Abo
12.04.2012 / 18:43

Video

Anonymous - Rache für Urteil gegen Kino.to-Programmierer

Das Hackerkollektiv Anonymous kündigt in einem Video Angriffe auf die IT-Infrastruktur des Bundesjustizministeriums und des Landgerichts Leipzig an. Grund ist eine Verurteilung im Fall Kino.to.

Anonymous - Rache für Urteil gegen Kino.to-Programmierer

Video: Anonymous - Rache für Urteil gegen Kino.to-Programmierer (1:42)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Anonymer Nutzer 15. Apr 2012

"ja, und...?" TE hat weiter mit seinem Post den Punkt getroffen. Es gab schon Fälle, in...


Verwandte Artikel

  1. Kino.to-Urteil: Anonymous kündigt Vergeltungsschläge an

  2. Wegen Kino.to: Anonymous attackiert GVU-Seite

  3. Brexit-Entscheidung: 4Chan manipuliert Petition mit vatikanischen IPs und Bots

  4. Landgericht Leipzig: Kinox.to-Chef zu mehr als drei Jahren Haft verurteilt

  5. SEA-Hack: FBI zahlt Millionen für Zugriff auf Microsoft-Daten

Verwandte Themen

  1. Anonymous
  2. GVU
  3. Hacker
  4. Security
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck, Berlin, St. Ingbert, Köln und Barsbüttel
  2. T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Weber Maschinenbau GmbH, Neubrandenburg, Groß Nemerow
  4. SoftwareONE Deutschland GmbH, deutschlandweit

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige