14.01.2013 / 13:22

Video

Pinoccio bei Indiegogo vorgestellt

Pinoccio ist eine über Crowdfunding finanzierte Arduino-Alternative, optimiert auf Internet-der-Dinge-Projekte.

 

Video: Pinoccio bei Indiegogo vorgestellt (3:33)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Internet der Dinge: Pinoccio - vernetzter und kompakter als Arduino

  2. Odroid-U3: Entwicklerplatine mit Samsung-Quadcore

  3. Project Novena: Crowdfunding für den Open-Source-Laptop

  4. Reprap: "Waschmaschinen werden auch nur 5% der Lebenszeit verwendet"

  5. Thumbtrack: Maussteuerung am Finger

Verwandte Themen

  1. Arduino
  2. Crowdfunding
  3. Indiegogo
  4. Open Source
  5. OSHW
  6. Pinoccio