Abo
18.10.2012 / 23:28

Video

iPhone und iPad gucken mit Hilo-Optik um die Ecke

Die Hilo-Aufsatzlinse arbeitet dank des eingebauten Prismas wie ein Periskop und ermöglicht es dem Fotografen, unbeobachtet zu fotografieren. Bodennahe und Über-Kopf-Aufnahmen können außerdem auf dem Display kontrolliert werden, da die Knick-Optik um die Ecke blickt.

iPhone und iPad gucken mit Hilo-Optik um die Ecke

Video: iPhone und iPad gucken mit Hilo-Optik um die Ecke (3:32)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

caso 19. Okt 2012

Die iPhones sind viel verbreiteter als die ganzen Android-Phones. Stichwort: Fragmentierung

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Periskop-Linse: U-Boot-Optik für iPhone und iPad

  2. Objektive: Fujifilm bringt Telekonverter für X-Serie

  3. Auftragshersteller: Apple soll Bestellungen für iPhone 7 stark erhöht haben

  4. Apple-Patent: Smart Cover mit Zweitdisplay für iPads angedacht

  5. Periskop-Patent: Lösung für iPhone-Kamerabuckel

Verwandte Themen

  1. Digitalkamera
  2. iPad
  3. iPhone
  4. Mobil
  5. Objektiv
  6. Tablet
Anzeige
Anzeige
  1. Senior Information Security Lead (m/w)
    TUI Business Services GmbH, Hannover oder Crawley (England)
  2. Consultant (m/w) Business Intelligence (Reporting)
    T-Systems on site services GmbH, Nürnberg
  3. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  4. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Darmstadt, München, Münster

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige