Abo
23.07.2012 / 23:48

Video

iPhone-Tauchcomputer iGills SE-35

Die iPhone-Hülle iGills SE-35 ist bis 40 Meter wasserdicht und ermöglicht zusammen mit einer App, das iPhone als Tauchcomputer und Videokamera einzusetzen. Sensoren für Druck und Wassertemperatur in der Hülle sorgen für die notwendigen Informationen, um Taucher sicher wieder zur Oberfläche zurückzubringen.

iPhone-Tauchcomputer iGills SE-35

Video: iPhone-Tauchcomputer iGills SE-35 (0:31)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. 40 Meter wasserdicht: iPhone als Tauchcomputer

  2. Pegasus: Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  3. Subsurface: Git-Objects statt XML als Datenspeicher

Verwandte Themen

  1. iPhone
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Continental AG, Markdorf
  2. über KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Karlsruhe
  3. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. T-Systems International GmbH, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige