Abo
02.11.2010 / 16:53

Video

Adobe - flexible Textlayouts mit Webkit

Zusammen mit Google arbeitet Adobe an neuen Möglichkeiten für Textlayouts mit Hilfe von HTML und CSS. Dazu wurde die Webkit-Engine um neue Funktionen erweitert, von denen Adobe hofft, dass sie es in die Standards des W3C schaffen werden.

Video: Adobe - flexible Textlayouts mit Webkit (2:40)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 240
  3. 640 x 480

Teilen


Verwandte Artikel

  1. HTML5: Adobe will Textlayouts verbessern

  2. Kritisches Flash-Update: Der beste Patch ist die Deinstallation

  3. Browser: Flash wird künftig von Chrome blockiert

  4. Widevine-CDM: Firefox bringt Web-DRM auf Linux

  5. Flash-NPAPI-Plugin für Linux: Zombie-Plugin wird nun doch weiter unterstützt

Verwandte Themen

  1. Adobe
  2. Chrome
  3. Google
  4. Wearable
  5. Webkit
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Stuttgart
  2. B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  3. 20-20 Technologies GmbH, Osnabrück
  4. TUI Deutschland GmbH, Hannover

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige