10.05.2013 / 10:37

Video

Nokia stellt das Asha 501 vor

Nokia zeigt die Besonderheiten des Asha 501. Neben einem normalen Startbildschirm gibt es den Fastlane-Bereich, auf dem alle bisher getätigten Aktivitäten zusammengefasst sind. Dadurch sollen sich wiederkehrende Aufgaben bequemer erledigen lassen.

 

Video: Nokia stellt das Asha 501 vor (2:49)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Nokia Asha 501: Erstes Asha-Smartphone für 100 Euro vorgestellt

  2. Nokia Asha 503: UMTS-Smartphone mit einem Monat Akkulaufzeit für 100 Euro

  3. Android ohne Google: Nokia X bei Händlern in Deutschland verfügbar

  4. Verbraucherwarnung: Nokia ruft Netzteile des Lumia 2520 zurück

  5. Bärbel Höhn: Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

Verwandte Themen

  1. Asha
  2. Handy
  3. Mobil
  4. Nokia
  5. Smartphone