05.07.2012 / 15:41

Video

Quantum Conundrum - Test

Portal-Erfinderin Kim Swift zeigt mit Quantum Conundrum, dass sie auch ohne Valve intelligente Rätsel mit charmantem Humor zu einem unterhaltsamen Spiel verbinden kann. Dass der Titel schon zum Start nur 15 Euro kostet, rechtfertigt die nicht ganz so aufwendige Gestaltung des großen Labors, in dem der Spiele zwischen fünf unterschiedlichen Dimensionen herumspringt.

Quantum Conundrum - Test

Video: Quantum Conundrum - Test (6:08)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Moe479 07. Jul 2012

is gab mal eine zeit da wurden anschpruchsvolle passagen/spiele als solche hingenommen...

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Test-Video Quantum Conundrum: Portals kleiner, bunter Bruder

  2. Pädagogik: Valve erweitert Portal 2 für Einsatz an Schulen

  3. Spieletest Portal 2: Versuchskaninchen im Shooter-Puzzle (Update)

  4. Airtight Games: Entwicklerstudio hinter Murdered bestätigt Schließung

  5. The Walking Dead Season 2: Clem in der Klemme

Verwandte Themen

  1. Computer
  2. Games
  3. PC
  4. Playstation 3
  5. Portal
  6. Spieletest
  7. Square Enix
  8. Steam
  9. Xbox 360
Anzeige
Anzeige